Serien

Zwei Ableger: Aus "Chicago Fire" wird ein ganzes Universum!

Das US-TV-Publikum schaut seit wenigen Jahren sehr gerne nach Chicago. Nun könnte die Stadt am Michigan-See auch in Deutschland groß rauskommen. Morgen gibt's die neue Staffel von "Chicago Fire", später startet der erste Ableger, "Chicago P.D."!

Chicago Fire, Chicago P.D., Chicago Med
"Chicago Fire" (Mitte) ist die Ursprungs-Serie, es folgte "Chicago P.D." (rechts) und nun "Chicago Med" /Vox / NBC / Facebook

Chicago befindet sich auf einem Eroberungsfeldzug und nun hat man Deutschland im Visier! Die Feuerwehr-Serie "Chicago Fire" startete vor gut einem Jahr auf Vox und bescherte dem Sender im Handumdrehen hervorragende Quoten. Auch die zweite Staffel erreichte Anfang dieses Jahres gute Quoten. Nun zeigt Vox ab morgen Abend (14.9.) um 20.15 Uhr die dritte Staffel rund um Matt Casey (Jesse Spencer), Kelly Severide (Taylor Kinney) und Gabby Dawson (Monica Raymund). 

Ab 22.10 Uhr folgt der erste Ableger von "Chicago Fire". "Chicago P.D." zeigt die Polizeiarbeit des Teams um Sergeant Hank Voight (Jason Beghe). Voight ist "Fire"-Fans schon aus seiner Auseinandersetzung mit Severide bekannt. Auch dessen Detectives Erin Lindsay (Sophia Bush), Jay Halstead (Jesse Lee Soffer) und Antonio Dawson (Jon Seda) sind keine Unbekannten: Erin hatte mal was mit Severide und Halstead mit Gabby Dawson. Sie ist übrigens auch Antonios Schwester.

So gekonnt verknüpft Erfinder Dick Wolf (Erfinder von "Law & Order") die beiden Serien. Im November folgt eine Krankenhaus-Serie namens "Chicago Med", die das Universum bereichert. "X-Men"-Star Oliver Platt übernimmt die Hauptrolle des Dr. Daniel Charles. Mit dabei sind auch "Shameless"-Schauspieler Nick Gehlfuss und "Vampire Diaries"-Darstellerin Torrey DeVitto. Auf jeden Fall werden wir auch die "Fire"- und "P.D."-Stars in "Chicago Med" wiedersehen - so ist das bei diesem grandiosen Franchise!

Alle Sendetermine findet ihr in unserem TV-Programm.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt