Fernsehen

ZDF zeigt BBC-Krimiserie "Aurelio Zen" mit Rufus Sewell

ZDF zeigt BBC-Krimiserie "Aurelio Zen" mit Rufus Sewell
ZDF zeigt BBC-Krimiserie "Aurelio Zen" mit Rufus Sewell

Das ZDF präsentiert ab dem 8. Januar die dreiteilige britische Krimiserie "Aurelio Zen" mit Rufus Sewell in der Hauptrolle. Nach den Romanvorlagen des

Das ZDF präsentiert ab dem 8. Januar die dreiteilige britische Krimiserie "Aurelio Zen" mit Rufus Sewell in der Hauptrolle. Nach den Romanvorlagen des schottischen Autors Michael Dibdin wird Kommissar Aurelio Zen als Sonderermittler des Innenministeriums in Rom immer wieder in die verschiedensten Regionen Italiens geschickt, um vor Ort bei der Lösung besonders kniffliger Kriminalfälle zu helfen. Gleich in der ersten Folge "Vendetta" bekommt es Zen mit einem gefährlichem Gegner zu tun. In der Nähe von Mailand der Richter Corado Bertolini auf dem Weg zur Arbeit brutal hingerichtet wird. Hinter der Tat steckt der Mafioso Spadola, der sich, nachdem ihn Bertolini vor Jahren hinter Gitter gebracht hatte, nun auf einem blutigen Rachefeldzug befindet. Auf seiner Abschussliste steht auch der Kommissar Zen. Die Erstausstrahlung der BBC-Serie fand im Janaur 2011 statt. Das ZDF zeigt nun die drei Episoden "Vendetta", "Himmelfahrt" und "Entführung auf Italienisch" ab Dienstag, 8. Januar und an den darauf folgenden Abenden am Mittwoch, 9. Januar und Donnerstag, 10. Januar um jeweils 23.15 Uhr erstmals im deutschen Fernsehen. Auf ZDFneo wird die Miniserie "Aurelio Zen" bereits ab Freitag, 4. Januar bis Sonntag, 6. Januar ebenfalls um jeweils 23.15 Uhr als Vorab-Premiere gezeigt.


Tags:
TV Movie empfiehlt