Fernsehen

ZDF: Traumquote für Achtelfinale Deutschland gegen Slowakei!

Grinsende Gesichter auf allen Seiten: Die Nationalelf und die Fans feiern den Sieg im Achtelfinale gegen die Slowaken - und das ZDF freut sich über beste Quoten.

Fußball EM
Bestes Spiel sorgt für höchste Quoten: Das Achtelfinale Deutschland gegen Slowakei. /Getty Images

Erfolg auf ganzer Linie

Über 28,11 Millionen Zuschauer sahen den souveränen 3:0-Sieg der deutschen Nationalmannschaft am Sonntagvorabend. Es ist die bislang höchste von der GfK gemessene Zuschauerzahl bei dieser EM.

Ein neuer Bestwert konnte auch beim Marktanteil eingefahren werden. Beim Gesamtpublikum lag der erstmals jenseits der 80-Prozent-Marke bei 81,2 Prozent. Bei den 14- bis 49-Jährigen wurden sogar 85,5 Prozent Marktanteil erzielt.

Am Ende im Mittelmaß

Die deutschen Fans waren aber vor allem an der Deutschland-Partie interessiert. Das anschließende Abendspiel zwischen Ungarn und Belgien blieb zwar klar im zweistelligen Millionen-Bereich (11,31 Millionen), war für EM-Verhältnisse aus Quotensicht allerdings eher Mittelmaß. 

Für die Öffentlich-Rechtlichen wird es bestimmt nicht die letzte Traumquote gewesen sein. Am Samstag tritt die Nationalelf im Viertelfinale an. In unserem EM-Spielplan findet ihr aktuelle Infos zu den finalen Spielen.

Ihr bekommt auch nicht genug von Jubelbildern und dem Traum vom Titel? In unserem Video blicken wir auf das Sommermärchen 2006 zurück:

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt