Kino

Yvonne Catterfeld tritt in "Mary Poppins'" Fußstapfen!

Welch eine Ehre für Yvonne Catterfeld: Die deutsche Sängerin und Schauspielerin tritt für ihren neuesten Film in die Fußstapfen der "Mary Poppins"-Darstellerin Julie Andrews! Welche berühmte Rolle sie übernimmt

Yvonne Catterfeld
Große Rolle mit Historie: Yvonne Catterfeld in einer neuen Verfilmung der Trapp-Geschichte Getty Images

Es ist die Geschichte einer Großfamilie, die vor dem Zweiten Weltkrieg in Salzburg lebte, dann aber in die USA flüchten musste. Unter dem Namen "The Sound of Music" (dt.: "Meine Lieder - meine Träume") wurde 1959 ein Musical am Broadway uraufgeführt und 1965 ein gleichnamiger Film über die Trapps herausgebracht. Die Hauptrolle der Maria von Trapp spielte damals Julie Andrews und erhielt prompt einen einen Golden Globe. Ein Jahr vorher war Andrews als magisches Kindermädchen in "Mary Poppins" zu sehen gewesen, was ihr einen Oscar als beste Hauptdarstellerin einbrachte.

In der neuen Verfilmung verkörpert also Yvonne Catterfeld Maria. Doch "The Trapp Family - A Life Of Music" soll kein Remake werden und folgt auch nicht der "SoM"-Vorlage von Maria von Trapp, sondern den Memoiren der ältesten Trapp-Tochter Agathe. Catterfeld wird Maria allerdings in einer realistischeren Herangehensweise als im berühmten Musical darstellen. Damals sei "viel Schönfärberei" geschehen, erwähnte Regisseur Ben Verbong im Interview mit dem "Kurier". 

Neben Yvonne Catterfeld stehen auch Matthew Macfadyen, Vanessa Redgrave und Eliza Hope Bennett derzeit in Salzburg und Umgebung vor der Kamera. Der Film soll schon im kommenden November in die Kinos kommen.

Und so sieht Yvonne Catterfeld in ihrer Rolle als Maria von Trapp aus:

 

Nanu? Haare ab? Nein, nur 1. Drehtag......

Posted by Yvonne Catterfeld on Dienstag, 14. April 2015

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt