VOD

YouTube veranstaltet gratis Online-Filmfestival | Berlinale, Cannes & Co. beteiligt!

Mit "We Are One: A Global Film Festival" will YouTube ein weltweites Gratis-Online-Film-Festival in Zeiten des Coronavirus veranstalten. Partner sind renommierte Festivals wie die Berlinale, Cannes oder Venedig.

One Global Film Festival von YouTube
YouTube veranstaltet ein weltweites Online-Filmfestival in Zusammenarbeit mit über 20 Partnern, dass für alle Zuschauer gratis abrufbar sein soll! YouTube

Wie viele andere Branchen leidet auch die Filmindustrie unter der andauernden weltweiten Coronavirus-Pandemie. Große Veranstaltungen, wie bspw. das Cannes Filmfestival, mussten verständlicherweise abgesagt werden. Doch durch die Festivalabsagen und geschlossenen Kinos kommen gerade die kleinen Indie- und Arthouse-Filmemacher in Bredouille und oftmals an den Abgrund der Existenz. Auch deshalb startet YouTube gemeinsam mit 20 renommierten Filmfestivals weltweit ein einzigartiges Projekt, dass es in dieser Form noch nie gegeben hat.

 

YouTube veranstaltet vom 29. Mai bis 07. Juni 2020 gratis Online-Filmfestival

Die Online-Plattform YouTube will in Zusammenarbeit mit den New Yorker "Tribeca Enterprises" sowie 20 Filmfestivals weltweit ein einzigartiges, 10-tägiges Online-Filmfestival auf die Beine stellen, das vom 29. Mai bis zum 07. Juni 2020 stattfinden soll und neben Spielfilm-Premieren auch Kurzfilme, Dokumentationen, Musik, Comedy und Panel-Diskussionen zeigen möchte. Das komplette Programm soll gratis und ohne Werbeeinblendungen für alle Zuschauer einsehbar sein. Die Nutzer werden lediglich gebeten eine Spende für eine Organisation abzugeben, die die Auswirkungen von Covid-19 in verschiedenen Gebieten der Erde abmildern soll.

Zu den 20 teilnehmenden Filmfestivals, die das Programm kuratieren, gehören: Annecy International Animation Film Festival, Berlin International Film Festival, BFI London Film Festival, Cannes Film Festival, Guadalajara International Film Festival, International Film Festival & Awards Macao (IFFAM), Jerusalem Film Festival, Mumbai Film Festival (MAMI), Karlovy Vary International Film Festival, Locarno Film Festival, Marrakech International Film Festival, New York Film Festival, San Sebastian International Film Festival, Sarajevo Film Festival, Sundance Film Festival, Sydney Film Festival, Tokyo International Film Festival, Toronto International Film Festival, Tribeca Film Festival, und Venedig Film Festival.

Das Festival soll exklusiv über den nachfolgenden Link zu sehen sein: https://www.youtube.com/weareone. Sobald wir mehr Informationen zum Programm bekommen, wird es hier ergänzt!



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt