Stars

Yeliz war beim Bachelor 2018

Kandidatin Yeliz wollte 2018 von Bachelor Daniel Völz die letzte Rose bekommen. Geklappt hat das leider nicht. Nun versucht sie es bei "Bachelor in Paradise".

Yeliz beim Bachelor 2018
Yeliz will den Bachelor von sich überzeugen. Foto: MG RTL D / Arya Shirazi
 

"Bachelor 2018": Yeliz lebt mit ihrer berühmten Schwester zusammen

Yeliz ist 24 Jahre alt und wohnt in Hannover zusammen mit ihrer Schwester, Ex-Fußballprofi und Model Feliz Koc und deren Mann Almondy und Baby Bella (1). Sie ist als Kosmetikerin tätig.
Die Schönheit mit türkischen Wurzeln wirkt teilweise unterkühlt auf ihre Mitmenschen, hat dafür aber eine einfach Erklärung. "Ich wirke auf Fremde unter Umständen arrogant, das liegt aber an meiner schüchternen Art", so Yeliz im RTL-Interview.

 

"Bachelor 2018": Yeliz sorgt für einen Skandal

Dass mit der Kandidatin aber auch ihr Temperament durchgehen kann, hat sie beim Bachelor unter Beweis gestellt. Sie hat Daniel Völz eine Ohrfeige gegeben - eine Premiere beim Bachelor! Grund: Er hatte sie geküsst, ihr aber trotzdem keine Rose gegeben.

Yeliz ist beim Bachelor dabei. Foto: MG RTL D / Arya Shirazi
 

Yeliz bei "Bachelor in Paradise"

Da es für Yeliz alles andere als rosig beim Bachelor lief, versucht sie nun bei "Bachelor in Paradise" erneut im TV ihre Liebe zu finden.

Ihren Traummann stellt sich Yeliz humorvoll und lieb vor. "Er sollte einfach ein guter Mensch sein", so die Hannoveranerin. Außerdem sagt sie nach dem Ohrfeigen-Skandal: "Die Männer müssen im Paradies keine Angst vor mir haben".

Alle News zur ehemaligen Bachelor-Staffel gibt es auf der Übersichtsseite "Bachelor 2018". Infos zu "Bachelor in Paradise" wie Starttermin und Inhalt oder zu den Kandidatinnen findet ihr mit Klick auf die jeweils unterlegten Links.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!