Stars

Yeliz Koc & Jimi Blue: Erstes Foto von Baby-Tochter Snow ist da!

Das Warten hat ein Ende! Endlich ist das Baby von Yeliz Koc und Jimi Blue da.

Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc sind ein Paar
Das Warten hat ein Ende! Endlich ist das Baby von Yeliz Koc und Jimi Blue da. Foto: Instagram.com/jimbonader/

Das Baby von Yeliz Koc (27) und Jimi Blue Ochsenknecht (29) ist endlich da – inzwischen hat die frischgebackene Mutter das auch bestätigt. Demnach ist es ein Mädchen - Snow Elanie! Nach den ständigen Beziehungskrisen zwischen ihr und Jimi, trennten die beiden sich überraschend im September.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

 

Yeliz Koc: Durfte Jimi Blue in de Kreißsaal?

Ob Jimi trotzdem bei der Geburt dabei war und der Streit zwischen den beiden mittlerweile geklärt ist, ist noch nicht bekannt. Fans werden sich noch gedulden müssen, bis die beiden sich wieder mit neuen Details melden werden. Zumindest Auf Anfrage, war Jimi Blue nicht zu erreichen. Zuletzt versprach er immer wieder bei der Geburt dabei sein zu wollen – und zwar egal ob im oder vor dem Kreißsaal. Am Ende musste aber natürlich Yeliz entscheiden.

Yeliz Koc erhob in den sozialen Medien immer wieder schwere Vorwürfe gegen Jimi und seine Familie: „Für mich steht meine Tochter an erster Stelle, für andere ist sie Mittel zum Zweck. Deshalb wurden wir auch im Stich gelassen. Weil eine Fake-Show wichtiger ist als die Realität.“ Jimi antworte prompt und ziemlich direkt: „Hör auf mit der Hetze.“ Trotzdem betonte er aber, auch zukünftig für die gemeinsame Tochter da sein zu wollen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt