Gaming

"Xbox Series X" Vorverkauf: Viele kaufen falsche Konsole und merken es nicht!

Wie zu erwarten, war die Xbox Series X blitzschnell bei den meisten Händlern ausverkauft. Viele "glückliche" Käufer könnte jedoch ein böses Erwachen erwarten: Denn es gibt Hinweise, dass viele die falsche Konsole gekauft haben.

Xbox One Series X Microsoft
Das Objekt der Begierde: die Xbox Series X. Doch einige Käufer haben wohl versehentlich zur falschen Konsole gegriffen. Xbox / Microsoft

Mit der Xbox Series X hat Microsoft wohl tatsächlich einen Volltreffer gelandet: Ähnlich wie beim PlayStation 5 Vorverkauf war die potenziell stärkste Konsole aller Zeiten bei den meisten Versandhändlern und im Microsoft Store in kurzer Zeit bereits ausverkauft. Die schwächere Xbox Series S tut sich da noch etwas schwerer und ist bei den meisten Händlern noch erhältlich, aber rangiert bspw. bei Amazon.de auf #4 der Verkaufscharts in der Kategorie Games.

 

Alte "Xbox One X" wird plötzlich zum Verkaufsschlager – aus Versehen?

Womit allerdings niemand gerechnet hatte: Laut Amazon US stieg die Anzahl der verkauften Xbox One X-Konsolen, dem Vorgänger der Xbox Series X, um fast 750 % zum Vortag. Natürlich könnte es sein, dass Microsoft mit seinem Marketing einen Nerv bei neuen Konsolen-Käufern getroffen hat – vor allem, was die gigantische Übernahme von Bethesda/Zenimax angeht, die kurz vor dem Vorverkaufsstart der Xbox Series X und Xbox Series S verkündet wurde und Microsoft in Zukunft u.a. gigantische Spiele-Franchises wie "The Elder Scrolls" und "Fallout" beschert.

Es könnte aber wiederum einen viel simpleren Grund geben: Die Leute waren von Microsofts Namenspolitik verwirrt und haben die falsche Konsole gekauft. Tatsächlich berichten mehrere Amazon US-Käufer, dass die Xbox Series X erst nach einer gewissen Zeit nach Vorverkaufsstart bei Amazon verfügbar war und bei der Eingabe des Namens zunächst die Vorgängerkonsole Xbox One X angezeigt wurde. Microsoft wurde für die verwirrenden Konsolen-Namen in der Vergangenheit schon des Öfteren kritisiert. Diesmal könnte die Verwechslung von Xbox Series X und Xbox One X eventuell Gold wert sein.

 

Weniger goldig dürfte allerdings der Moment sein, wenn Kinder und Teenies ihre brandneue Konsole unter dem Weihnachtsbaum finden und statt einer Xbox Series X eine Xbox One X vorfinden. Was ihr aber zur richtigen "Xbox Series X" wissen müsst und wo ihr möglicherweise noch eine ergattern könnt, lest ihr hier:

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt