Kino

"X-Men"-Regisseur Matthew Vaughn verfilmt "Lexicon"

Der Filmemacher Matthew Vaughn ("Kick-Ass", "X-Men: Erste Entscheidung") möchte als nächstes den kommenden Roman "Lexicon" von Max Barry in die Kinos

Der Filmemacher Matthew Vaughn ("Kick-Ass", "X-Men: Erste Entscheidung") möchte als nächstes den kommenden Roman "Lexicon" von Max Barry in die Kinos bringen, berichtet Deadline. Der australische Autor von "Machine Man" und "Syrup", die ebenfalls verfilmt werden, widmet sich diesmal einer fiktiven Welt, in der Worte als tödliche Waffe dienen. Als eine junge Frau sich in dieser streng kontrollieren Gesellschaftsordnung verbotenerweise verliebt, macht sie sich gefährliche Feinde.Regisseur Matthew Vaughn wird neben der Produktion auch das Drehbuch adaptieren, ein Produktionsstart ist für 2013 geplant. Doch zuvor wird Vaughn die bereits angekündigten Fortsetzungen der beiden erfolgreichen Kinofilme "X-Men: Erste Entscheidung" und "Kick-Ass" fertigstellen.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!