Sport

WWE: WrestleMania 36 – Match Card, Live-Übertragung und alle Infos!

Am 04. und 05. April schreibt WWE WrestleMania 36 Geschichte: Alle Infos zur Match Card, der Live-Übertragung und den Auswirkungen des Coronavirus' findet ihr hier!

Brock Lesnar WWE
"Wrestlemania 36" im PPV: Alle Infos zur Match Card, Live-Übertragung im TV und Stream und Änderungen wegen der Coronavirus-Pandemie! Getty Images

Eigentlich ist WrestleMania Jahr für Jahr das absolute Aushängeschild der WWE und gehört zu den bestbesuchten Veranstaltungen der Wrestling-Organisation. Doch in diesem Jahr ist das anders: WrestleMania 36 muss wegen der Coronavirus-Pandemie und den zunehmenden Kontaktverboten in diesem Jahr komplett ohne Zuschauer auskommen. Stattdessen hat die WWE ihr Mega-Event von Tampa, Florida aus ins heimische Performance-Center nach Orlando verlegt.

Erstmals in der Geschichte der WWE findet WrestleMania an zwei aufeinanderfolgenden Tagen statt, in Deutschland in der Nacht von Samstag auf Sonntag und von Sonntag auf Montag um jeweils 0 Uhr. Das Event und alle Segmente wurden im Vorfeld aufgezeichnet.

 

WWE WrestleMania 36: Live-Übertragung im TV und Stream | Alle Infos

„Wrestlemania 36“ startet nach deutscher Zeit am 05. April 2020 und 06. April 2020 um jeweils 0 Uhr. ProSieben Maxx überträgt die einstündige Kick-Off-Show live im TV und Stream. Ab 1 Uhr nachts startet dann das Hauptevent, das wie immer auf live auf dem WWE Network zu sehen ist. Alle Infos zu den Kosten und den Voraussetzungen findet ihr mit Klick auf den unterlegten Link.

 

WWE WrestleMania 36: Offizielle Match Card | Wer kämpft gegen wen?

Brock Lesnar in der WWE
Brock Lesnar im WWE-Performance-Center       WWE Corporation

Die WWE hat bereits die Matches angekündigt, die an beiden Tagen bei "WrestleMania 36" präsentiert werden sollen und im Vorfeld aufgezeichnet wurden:

WWE Championship: Brock Lesnar (c) vs. Drew McIntyre
WWE Universal Championship: Goldberg (c) vs. Roman Reigns 
NXT Women's Championship: Rhea Ripley (c) vs. Charlotte Flair
RAW Women's Championship: Becky Lynch (c) vs. Shayna Baszler
SmackDown Women's Championship - Elimination Match: Bayley (c) vs. Sasha Banks vs. Lacey Evans vs. Tamina vs. Naomi
John Cena vs. "The Fiend" Bray Wyatt
Boneyard Match: The Undertaker vs. AJ Styles
Kevin Owens vs. Seth Rollins
King Corbin vs. Elias
Last Man Standing Match: Edge vs. Randy Orton
RAW Tag Team Championship: Street Profits (c) vs. Angel Garza & Austin Theory
SmackDown Tag Team Championship Ladder Match: The Miz & John Morrison vs. The Usos vs. The New Day
Aleister Black vs. Bobby Lashley
Intercontinental Championship: Sami Zayn (c) vs. Daniel Bryan

Roman Reigns sagt ab: Diese Änderungen wird es in der Match Card geben!

Bereits im Vorfeld wurde bekannt, dass Roman Reigns bei seinem Titel-Match gegen Goldberg nicht antreten wird. Reigns leidet an Leukämie und gilt deshalb zu den Risikogruppen. Aus persönlichen Gründen entschied er sich deshalb "WrestleMania 36" fernzubleiben. Für ihn wird im Titel-Match gegen Goldberg sein Erzrivale Braun Strowman antreten. Auch „The Miz“ soll angeblich wegen Krankheitssymptomen außen vor gewesen sein.

 

Wrestlemania 36: NFL-Superstar moderiert WWE PPV

Rob Gronkowski bei WWE Wrestlemania
Rob "Gronk" Gronkowski moderiert Wrestlemania 36        WWE Corporation

In diesem Jahr führt ein dreimaliger Super-Bowl-Gewinner durch WrestleMania 36: Rob Gronkowski, der ehemalige Tight End der New England Patriots, wird in diesem Jahr durch die Show führen und ist geehrt ein Teil des zweitägigen WrestleMania-Events zu werden.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt