Fernsehen

WWE-Star Brock Lesnar feiert sein Comeback in der UFC!

Müssen sich WWE-Fans bald von Wrestling-Legende Brock Lesnar verabschieden? Denn der Wrestling-Superstar feiert jetzt sein großes Comeback in der UFC

Brock Lesnar WWE
Das Comeback des Jahres ist perfekt: Brock Lesnar kehrt bei UFC 200 in den achteckigen Käfig zurück! Getty Images

Es ist wohl eine der größten Sport-Sensationen dieses Sommers – neben der EM und den olympischen Spielen versteht sich. Denn am 09. Juli feiert die berühmt-berüchtigte Kampfsport-Organisation UFC (Ultimate Fighting Championship) ihre Jubiläumsausgabe UFC 200. Und für die Veranstaltung haben die Verantwortlichen jetzt einen echten Knaller parat: WWE-Superstar Brock Lesnar feiert bei UFC 200 sein Mega-Comeback.

Das letzte Mal stieg Lesnar am 30. Dezember 2011 in den achteckigen Käfig der UFC. Knapp vier Monate später feierte der Kampfsportler am 02. April 2012 sein großes WWE-Comeback bei RAW - schon zwischen 2000-2004 war Lesnar bereits in der größten Wrestling-Organisation der Welt aktiv. Doch nun stellen sich Wrestling-Fans die berechtigte Frage: Steigt Lesnar nach seinem UFC-Comeback in der WWE aus?

Steht Brock Lesnars WWE-Abschied bevor?

Tatsächlich hat die WWE fast parallel zur UFC-Ankündigung eine Meldung veröffentlicht, in der sie betont, dass Brock Lesnar weiterhin unter Vertrag bleibt. Der UFC-Auftritt soll ein einmaliger „Ausflug“ des Superstars bleiben, der im Sommer beim Summerslam seine WWE-Rückkehr feiern wird. Übrigens: Gegen wen Lesnar im Juli in den achteckigen Käfig steigt, ist übrigens noch nicht bekannt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!