Fernsehen

Willi Herren: Staatsanwalt lässt Leiche obduzieren

Gestern starb der Schauspieler und Mallorca-Sänger in seiner Wohnung in Köln.

Willi Herren ist tot
Willi Herren starb am 20. April 2021 in seiner Kölner Wohnung. Foto: IMAGO / Sven Simon

Wie „Bild“ berichtet, hat die Kölner Staatsanwaltschaft der Rechtsmedizin den Auftrag erteilt, die Leiche Willi Herrens zu obduzieren. Am Dienstag war der Reality-Star tot in seiner Wohnung aufgefunden worden. Von einer Überdosis war die Rede. Jetzt will die Staatsanwaltschaft Fremdverschulden sicher ausschließen.

 

Willi Herren: Infos zum Tod werden zurückgehalten

Das Ergebnis der Untersuchung ist laut „Bild“ nicht vor Donnerstag kommender Woche zu erwarten. Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte des prominenten Toten will die Staatsanwaltschaft allerdings keine Informationen zu den näheren Todesumständen veröffentlichen.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt