Fernsehen

„Wetten, Dass..?“ in Bremen

Mit vielen internationalen Stars und einem neuen Konzept wagt "Wetten, dass..?" nach der Sommerpause einen Neustart. Die hochkarätigen Gäste und ein ausgewechselter Redaktionsleiter sollen die sinkenden Quoten bremsen.

Markus Lanz moderiert weiterhin "Wetten, dass..?". Diese Stars sind in Bremen dabei:
Markus Lanz moderiert weiterhin "Wetten, dass..?". Diese Stars sind in Bremen dabei:

In Bremen an der Weser treffen sich am Wochenende große Stars aus Film und Musik. Nach den Quotenmisserfolgen setzen die Produzenten von "Wetten, dass..?" in der kommenden Sendung auf bekannte Hollywood-Schauspieler wie Harrison Ford und Sylvester Stallone.
 
Das Programm der Show wird laut Redaktion zukünftig im Mittelpunkt stehen. Mit spannenden Wettideen, internationalen Gästen und Musikern soll sich "Wetten, dass..?" seiner ursprünglichen und erfolgreichen Form wieder annähern.
 
Nach dem Austritt von Cindy aus Marzahn als Assistentin übernimmt Markus Lanz allein die Moderation. Auch die "Lanz-Challenge" wird es zum ersten Mal nicht geben. Bisher trat der Moderator in einer beliebigen Challenge gegen einen Publikumskandidaten an. Die Aufgaben wie Sackhüpfen, Limbo-Tanzen oder "Ich-packe-meinen-Koffer" kamen beim TV-Publikum jedoch nicht gut an.
 
Natürlich werden auch wieder nationale Prominente dabei sein. Schauspieler Matthias Schweighöfer und Ruth Maria Kubitschek stellen ihren gemeinsamen Film "Frau Ella" vor.
 
Für die musikalischen Momente sorgen der Soulsänger John Newman und Schlagerprinzessin Helene Fischer. Auch wird es mit "Rocky" eine Musicalvorstellung geben.
 
Am Samstag, den 5. Oktober begrüßt Markus Lanz seine Gäste ab 20.15 Uhr im ZDF. 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt