Serien

Wesley Snipes' neue Serie spürt Konsequenzen

Es hätte Wesley Snipes' großes Comeback als Serien-Darsteller sein können, doch nun entpuppt sich "The Player" leider als ziemlicher Flop in den USA. Der Sender muss reagieren...

The Player abgesetzt
Wesley Snipes in "The Player" neben Charity Wakefield

Und damit könnte das Aus für die NBC-Serie "The Player" beschlossene Sache sein! Ein Indiz dafür: Die erste Staffel wurde von 13 auf neun Episoden verkürzt. Man spricht zwar noch nicht offiziell von einer Absetzung, aber die Quoten waren so schlecht, dass wohl (erstmal) keine neuen produziert werden.

In "The Player" geht es um den Ex-Soldaten Alex (Philip Winchester), der in Las Vegas als Security Geld verdient. Insgeheim verfolgt er aber Rachepläne. Dabei gerät er an den tückischen Gangster Johnson (Wesley Snipes). Trotz des interessant klingenden Plots schalteten zuletzt nur noch vier Millionen Zuschauer in den USA ein, was einem Zielgruppen-Rating von 0,7 entspricht und viel zu niedrig ist.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt