Kino

Wesley Snipes aus dem Gefängnis: Trailer zum Zombie-Western "Gallowwalkers"

Nach Ende seiner Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung im Juli wird Wesley Snipes den Zombie-Westen "Gallowwalkers" ins Kino bringen. Schon jetzt zeigt er den ersten Trailer!

Wesley Snipes sitzt zwar momentan noch hinter Gittern, doch der wegen Steuerhinterziehung verurteilte Filmstar will seine Hollywood-Karriere unbedingt fortsetzen, sobald er im Juli freikommt. Zum Glück hatte Snipes schon vor seiner Festnahme ein Filmprojekt in der Mache, an dem dann nur noch ein paar letzte Handgriffe anstehen, bevor das Werk ins Kino kommen kann: den Zombie-Western "Gallowwalkers". Zwar fehlt dem Film noch der Feinschliff, aber trotzdem hat Wesley Snipes nun schon mal den ersten Trailer lanciert, damit die Vorfreude der Fans sich weiter steigern möge. "Gallowwalkers" kommt dabei wie eine Mischung aus "Django Unchained", "Fluch der Karibik" und "Zombieland" daher: Snipes trägt Frisur und Makeup im Jack-Sparrow-Stil und verkörpert den besten Kopfgeldjäger im Wilden Westen. Dumm nur, dass wegen eines uralten Fluchs (auch hier lässt Jack Sparrow grüßen) all seine Opfer als Untote wiederkehren und demjenigen nach dem Leben trachten, der sie gewaltsam aus demselben befördert hat.

 

Nur 12 Wochen...

In den USA kommt "Gallowwalkers" dann Ende Oktober ins Kino, sodass Snipes nur knapp drei Monate Zeit bleiben, um das Western-Horror-Spektakel nach seiner Entlassung aus der Haft fertigzustellen. Hoffentlich gibt's das Ergebnis dann auch in Deutschland zu erleben. Obwohl zwar momentan noch kein offizieller deutscher Starttermin feststeht, ist damit allein schon deswegen zu rechnen, weil Wesley "Blade" Snipes bei uns eine extrem treue Fangemeinde hat. Und die Rückkehr eines Superstars aus dem Gefängnis zurück ins Scheinwerferlicht sollte für den nötigen Begleitrummel sorgen, um "Gallowwalkers" zu einem garantierten Erfolg zu machen… Auf youtube finden Sie den Trailer zu "Gallowwalkers" unter youtu.be/W37QoSb6Oms



Tags:
TV Movie empfiehlt