Fernsehen

Wer wird Millionär verlässt Sendeplatz | RTL-Programmänderung

Wegen eines Corona-Specials beginnt „Wer wird Millionär“ heute später als gewohnt.

„WWM“: Überraschungsspecial geplant
"Wer wird Millionär?" verschiebt sich wegen einer Sondersendung. Foto: RTL / Gregorowius

Keine Sorge, auch am heutigen Montag wird bei RTL munter Wissen getestet – aufgrund einer Sondersendung allerdings später als sonst. „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch wird seinen angestammten Sendeplatz um 20.15 Ur verlassen und erst um 20.30 Uhr ausgestrahlt.

 

„RTL Aktuell Spezial“ zur Corona-Krise

Zur Primetime zeigt RTL erstmal die Sondersendung „RTL Aktuell Spezial – Corona-Krise – Politik ohne Plan?“ mit Maik Meuser.

Thematisiert werden u.a. die unterschiedlichen Pandemiekonzepte der Länder sowie die mögliche Stärkung der Richtlinienkompetenz des Bundes. Kommt ein harter Lockdown durch kurzfristige Änderungen am Infektionsschutzgesetz? Zu Gast im Studio ist u.a. Prof. Uwe Janssens, Präsidiumsmitglied der DIV. (PM/RTL)

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt