Fernsehen

Wer wird Millionär: Tricks hinter Jan Strohs Millionen-Gewinn enthüllt

Gestern gewann der Hamburger Jurist Jan Stroh (35) als elfter Kandidat in 20 Jahren „Wer wird Millionär“ die Million. Doch er hatte ein paar Tricks.

Wer wird Millionär Gewinner Jan Stroh
Jan Stroh (35) aus Hamburg ist Günther Jauchs elfter Millionen-Gewinner. Wer wird Millionär Gewinner Jan Stroh

Wart ihr auch überrascht, wie souverän sich Kandidat Jan Stroh in der Jubiläumsausgabe von „Wer wird Millionär“ den Hauptgewinn sicherte? Ich einem Interview mit BILD erklärte der frisch gebackene Millionär, was seine Tricks waren.

 

Wer wird Millionär: So bereitete sich Gewinner Jan Stroh vor

Jan Stroh übte 16 Jahre lang für seinen großen Sieg bei WWM.
Er hat keine einzige Folge der Quiz-Show verpasst.
Er spielt die Sendung in seinem Keller seit Jahren mit allen Soundeffekten nach.
Er tritt bei privaten Quizabenden regelmäßig gegen andere an.
Er verließ sich in der Show vor allem auf sein Bauchgefühl.

Wegen der Million will Stroh seinen Job übrigens nicht kündigen, auch sind keine großen Anschaffungen geplant. Allerdings, so Stroh gegenüber BILD, sei sein Wunsch, einen Teil des Geldes an wohltätige Organisationen zu spenden.

„Es gibt viele gute Zwecke, die Unterstützung benötigen“, so der Gewinner, „neben den großen Organisationen, die einem sofort einfallen, würde ich dem NABU gerne etwas spenden. Ebenso der Deutschen Gesellschaft für Mauersegler, die mit viel ehrenamtlichem Engagement in Frankfurt die Mauerseglerklinik betreibt.“

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt