Fernsehen

Wer wird Millionär: Günther Jauch sagt Antwort vor!

Das ist eigentlich nicht das Konzept von "Wer wird Millionär": Günther Jauch verriet einem der Kandidaten am Montagabend die Antwort...

"Wer wird Millionär": Günther Jauch spricht über sein Ende
Günther Jauch verriet einem WWM-Kandidaten unfreiwillig die Antwort.... TVNOW

Ein winziger Buchstabe wurde Günther Jauch zum Verhängnis und machte aus einem „Wer wird Millionär“-Kandidaten einen reichen Mann: Bei der 1000-Euro-Frage “Was lässt sich durch das Einfügen eines 'N' in das genaue Gegenteil verwandeln?” und den dazugehörigen Antwortmöglichkeiten nannte der Moderator nämlich aus Versehen die richtige Lösung gleich mit! Statt „Karrierekick“ verlas sich Günther Jauch und machte das Wort „Karriereknick“ daraus. „Peinlich“, so das WWM-Urgestein während der Show. „Ich entschuldige mich bei der Fragenredaktion.“

Nach der Sendung verriet er gegenüber RTL, sich bereits öfter versprochen oder „Sachen so blöd oder dumm vorgelesen“ zu haben, „dass in dem Moment die Antwort absolut klar war. Ich ärgere mich dann wahnsinnig über so einen Versprecher. Aber ich muss dann natürlich auch lachen und die Kandidaten finden’s natürlich super. Ich sage dann immer, ich räche mich im Verlauf der Sendung.“

Für Kandidat Haider Cahrour war die unfreiwillige Hilfe von Günther Jauch natürlich ein Grund zur Freude. Am Ende des Abends ging er mit 64.000 Euro nach Hause.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt