close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.tvmovie.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Stars

Wendler: So lange darf Claudia noch bei Michael und Laura wohnen

Die Scheidung von Claudia Norberg und Michael Wendler ist mittlerweile durch. Doch nun soll auch das Wohnrecht aufgelöst werden.

Claudia Norberg Insolvenz
Nach der Scheidung verliert Claudia Norberg nun auch ihr Wohnrecht. Foto: Getty Images

Dass Claudia Norberg (49) noch immer im gemeinsamen Haus mit ihrem Ex-Mann Michael Wendler (47) und seiner neuen Freundin Laura Müller (19) wohnt, dürfte vor allem finanziellen Gründe haben. Bislang hatte Claudia vor allem auch ein Recht darauf, in der Villa wohnen zu bleiben – zumindest bis alle Details der Scheidung geklärt sind. Da sie Scheidung seit letzter Woche endgültig abgeschlossen ist, wird die Wendler-Norberg-Müller-WG wohl schon bald aufgelöst.

 

Claudia darf noch bei Michael Wendler und Laura wohnen

Mit der Scheidung verliert Claudia Norberg nun auch ihr Wohnrecht, wie der Wendler in der RTL-Sendung „Pocher vs. Wendler“ verriet. Die Ehe-Annullierung sei mittlerweile nicht nur fix, sondern auch das Wohnrecht von Claudia geklärt: „Claudia hat Wohnrecht bis zum 21. Mai.“ Wie es nach dem Rauswurf für Claudia weitergehen würde, ließ er aber offen.

 

Claudia Norberg erwischte Michael und Laura in Unterwäsche

Der Auszug dürfte wohl für alle Beteiligten eine Erleichterung sein, denn in der Vergangenheit hat die ungewöhnliche Wohnsituation schon zu einigen unangenehmen Situationen geführt. In der Doku „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“ kam heraus, dass Claudia das Liebespaar schon in Unterwäsche erwischt hat. „Eines Tages ist die dann tatsächlich unaufgefordert zu uns an den Frühstückstisch gekommen – früh morgens“, berichtete Laura.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt