Kino

Warner verfilmt "This is Where I Leave You" mit Jason Bateman

Regisseur Adam Shankman ("Bedtime Stories", "Rock of Ages") verfilmt als nächstes den US-amerikanischen Bestseller "This is Where I Leave You" für

Warner verfilmt "This is Where I Leave You" mit Jason Bateman
Warner verfilmt "This is Where I Leave You" mit Jason Bateman

Regisseur Adam Shankman ("Bedtime Stories", "Rock of Ages") verfilmt als nächstes den US-amerikanischen Bestseller "This is Where I Leave You" für Warner Bros. Pictures. Dabei wird der Romanautor Jonathan Tropper das Drehbuch für den gleichnamigen Kinofilm selbst schreiben. Die Hauptrollen sind mit Malin Akerman ("27 Dresses", "Rock of Ages"), Jason Sudeikis ("Kill The Boss", "The Campaign"), Zac Efron ("17 Again", "The Lucky One"), Jason Bateman ("Umständlich verliebt", "Kill The Boss"), Leslie Mann ("Beim ersten Mal", "This is 40") und Goldie Hawn ("Housesitter", "Groupies Forever") prominent besetzt, berichtet Variety. Die Dreharbeiten sollen baldmöglichst beginnen, ein Kinostart wird noch bekannt gegeben.Die Romanvorlage, bekannt unter dem deutschen Buchtitel "Sieben verdammt lange Tage", handelt von den Foxmans, bei denen ein Familientreffen stets mit zuschlagenden Türen und quietschenden Reifen endet, wenn Judd und seine Geschwister das Weite suchen. Doch nun ist ihr Vater gestorben und die Familie muss sieben Tage die traditionelle jüdische Totenwache halten. Für die Foxmans beginnt eine verdammt lange Woche, denn diesmal kann niemand von ihnen weglaufen - und noch dazu erfährt Judd ausgerechnet jetzt, dass seine geliebte Frau endlich schwanger ist. Aber nicht von ihm.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!