Fernsehen

"The Walking Dead"-Star Norman Reedus zeigt sich nackt!

Dieser Anblick dürfte selbst für treue "The Walking Dead"-Fans ungewohnt sein: Denn "Daryl"-Darsteller Norman Reedus zeigt sich jetzt fast komplett nackt! Doch dabei handelt es sich um ein ganz außergewöhnliches Videospiel-Projekt.

The Walking Dead Norman Reedus
Daryl auf Abwegen: "The Walking Dead"-Star Norman Reedus findet sich im Trailer zu "Death Stranding" in einer durchaus ungewohnten Rolle wieder.

Komplett nackt räkelt sich „The Walking Dead“-Star Norman Reedus an einem dunklen Sandstrand. Neben ihm liegt ein kleines Kind, das er auf den Arm nimmt. Das leblose Kleine treibt ihm die Tränen in die Augen. Bis das Kind plötzlich verschwindet. Diese mysteriösen Bilder ihres großen TV-Idols bekamen alle Besucher der weltgrößten Videospiel-Konferenz E3 (kurz für: Electronic Entertainment Expo) zu sehen. Und staunten nicht schlecht, dass der wohl beliebteste "Walking Dead"-Darsteller plötzlich auch zum Videospiel-Helden wird.

Zumindest schwört Videospiel-Guru Hideo Kojima, der u.a. für die exzellente Metal Gear Solid-Videospielreihe verantwortlich zeichnet, auf seine neue Hauptfigur. Viele Informationen zum epischen neuen Videospiel gab es indes noch nicht: "Death Stranding" soll es wohl heißen, wenngleich Kojima in der Vergangenheit schon des Öfteren viele Videospiel-Fans mit frühen Trailern auf eine falsche Fährte geführt haben soll.

Wann das Spiel endgültig erscheint, ist hingegen noch nicht bekannt. Ob es noch mehr freizügige Szenen unseres allerliebsten Zombie-Killers zu sehen gibt, werden wir wohl erst in den kommenden Monaten erfahren. Vor allem für weibliche Fans bleibt eine entscheidende Frage bestehen: Haben die Macher alle wichtigen Körperpartien auch möglichst authentisch ins Videospiel übertragen?

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt