Serien

"The Walking Dead" Staffel 8: Neue Szene aus Folge 8 aufgetaucht!

Das Midseason-Finale ist nah: Am Montag, den 11. Dezember deutet sich die bisher erbarmungsloseste Folge aus "The Walking Dead“ – Staffel 8 an.

Es gibt kein Zurück mehr: Am Montag wird die letzte Folge aus "The Walking Dead" – Staffel 8 vor der Winterpause ausgestrahlt und jedem Fan der Zombie-Serie ist wohl klar, dass einige erschütternde Ereignisse auf uns warten werden. Eine Darstellerin kündigte bereits eine grausame Folge an – und nun wurde eine neue Szene aus dem Midseason-Finale veröffentlicht, die womöglich ein dramatisches Ereignis vorwegnimmt

 

"The Walking Dead": Jesus und Maggie in höchster Gefahr

In besagter Szene, die ihr oben im Artikel sehen könnt, fahren Maggie und Jesus mitten in der Nacht auf einer dunklen Straße entlang. Sie unterhalten sich darüber, wann Negan und die „Saviors“ aufgeben werden. Doch plötzlich entdeckt Maggie etwas auf der Straße, dass sie sehr beunruhigt. Für sie ein eindeutiges Zeichen für die Saviors. Müssen wir uns womöglich nun um Maggie und Jesus sorgen? Wird ihnen etwas im Midseason-Finale passieren?

Das seht ihr spätestens am 11. Dezember 2017 auf dem Pay-TV-Sender Fox. Alle Infos zum Starttermin und Stream von „The Walking Dead“ – Staffel 8 erfahrt ihr in unseren Artikeln. Welcher Inhalt von den Comics erwartet wird und was die Macher zu Staffel 8 sagen, findet ihr bei uns. "The Walking Dead" – Staffel 8 ist ab dem 23. Oktober 2017 beim Pay-TV-Sender FOX in Deutschland zu sehen und auch ab 1 Euro über Sky Go, Sky Ticket und Sky on Demand abrufbar. Den neuen Trailer zu Staffel 8 seht ihr auch bei uns. Welche Figuren in Staffel 8 sterben könnten, seht ihr in unserem Artikel. Den Trailer zum Midseason-Finale von "The Walking Dead" - Staffel 8 seht ihr hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!