Serien

"The Walking Dead" Staffel 8: Es ist vorbei!

Für "The Walking Dead"-Fans könnte diese Meldung ziemlich unerwartet kommen: Denn laut "The Spoiling Dead Fans" ist es offiziell vorbei mit Staffel 8!

Es ist gefühlt noch eine Ewigkeit hin bis wir die finalen Minuten von "The Walking Dead" – Staffel 8 zu sehen bekommen. Ob der Konflikt zwischen Negan und Rick bis dahin aufgelöst sein wird, wollten die "The Walking Dead"-Macher bis heute noch nicht kommentieren. Doch eines ist nun klar: Offiziell ist „The Walking Dead“ – Staffel 8 seit heute vorbei!

 

The Walking Dead Staffel 8 – Offizielles Ende

(ACHTUNG SPOILER)

Zumindest berichtet die Insider-Fanwebsite nun auf ihrer Seite, dass heute der letzte Tag der Dreharbeiten von “The Walking Dead” – Staffel 8 stattgefunden hat. Gestern hatten noch letzte Dreharbeiten in Alexandria stattgefunden. Laut „The Spoiling Dead“-Fans wurden Rick, Michonne, Judith, Negan und Daryl am Set gesichtet.

Die finalen Dreharbeiten sollen heute im Studio stattgefunden haben. Bis die Fans die letzte Folge sehen, wird allerdings noch einige Zeit vergehen: Denn nach Folge 8 geht die Zombie-Serie wie gewohnt in die Winterpause. Am 11. Dezember erscheint das Midseason-Finale auf Fox im deutschen Pay-TV. Die Fans rechnen zumindest mit einem großen Serientod!

Alle Infos zum Starttermin und Stream von „The Walking Dead“ – Staffel 8 erfahrt ihr in unseren Artikeln. Welcher Inhalt von den Comics erwartet wird und was die Macher zu Staffel 8 sagen, findet ihr bei uns. "The Walking Dead" – Staffel 8 ist ab dem 23. Oktober 2017 beim Pay-TV-Sender FOX in Deutschland zu sehen und auch ab 1 Euro über Sky Go, Sky Ticket und Sky on Demand abrufbar. Den neuen Trailer zu Staffel 8 seht ihr auch bei uns. Welche Figuren in Staffel 8 sterben könnten, seht ihr in unserem Artikel. Welche Figuren in "The Walking Dead" - Staffel 8 sterben könnten, seht ihr hier:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt