Serien

"The Walking Dead": Muss Sasha alias Sonequa Martin-Green den Serientod sterben?

Sonequa Sasha The Walking Dead
Bleibt sie bei TWD? Sonequa Martin-Green. /Getty Images

Eine neue Rolle für einen "The Walking Dead"-Star bedeutet meistens nichts Gutes. Aktuell bangen die Fans um Sasha. Steht sie kurz vor dem Serientod?

Ihre Darstellerin Sonequa Martin-Green übernimmt nämlich die Hauptrolle in der neuen "CBS All Access"-Serie "Star Trek: Discovery". Wird sie den Cast von "The Walking Dead" deshalb verlassen?

Schon ein paar Mal bedeutete eine neue Rolle für einen TWD-Star den Ausstieg bei der Erfolgsserie - und damit der Serientod. 

Jon Bernthal ergatterte eine Rolle in "Mob City" - Sein Charakter Shane wurde erschossen. David Morrissey spielte in "Line of Sight" - in "The Walking Dead" stirbt seine Rolle des Governors.

Auch Corey Hawkins brachte durch neue Rollen in "24: Legacy" und "Kong: Skull Island" nicht mehr alles unter einen Hut. Als Heath ist er derzeit nicht in TWD zu sehen.

So bleibt es auch fraglich, ob Sonequa Martin-Green neben "Star Trek" noch Zeit bleibt, für TWD vor der Kamera zu stehen. Immerhin hat sie die Hauptrolle in der Serie. Und eine Auswirkung hatte die Doppel-Besetzung schon: Der Netflix-Start zu "Star Trek" wurde aufgrund von TWD verschoben. 

Bisher will die Schauspielerin aber nichts zu ihrer TWD-Zukunft verraten. "Nun ja, ich kann nichts dazu sagen", meint sie im Interview mit "Entertainment Weekly".

Es bleibt also alles Spekulation und wir müssen abwarten, wie es mit TWD weitergeht.

Warum die erste TWD-Folge von Staffel 7 zensiert wurde, erfahrt ihr HIER.

Im Video seht ihr neue Bilder von Staffel 7:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt