Serien

"The Walking Dead": Lucille geht zu "The Big Bang Theory"!

Geht die gute "Lucille" unserem Bad Boy Negan fremd? Nach ihrem Abstecher bei Supernatural ist der Baseballschläger jetzt auch in "The Big Bang Theory" zu sehen!

"Lucille" geht anscheinend auf Tour: Nachdem der weltberühmte Baseballschläger seinen großen Auftritt vor allem zum Auftakt von "The Walking Dead" – Staffel 7 feierte, war es um die heimliche Geliebte von Oberbösewicht Negan zuletzt etwas ruhig geworden. Nur allzu verständlich, dass sich „Lucille“ da neue Aufgaben aussucht und plötzlich klammheimlich in einer Kult-Serie nach der Nächsten auftaucht.

Zunächst feierte sie in der Sci-Fi-Serie "Supernatural" einen Gastauftritt. Doch nun hat sich "Lucille" endgültig in den Serien-Olymp katapultiert: Denn in der neuen Folge der ProSieben-Kult-Serie "The Big Bang Theory" wurde "Lucille" in den Händen von Nerd Stuart gesichtet. Ob die stachlige Gefährtin womöglich einen Serienliebling der „Big Bang Theory“ den „Kopf verdreht“?!

 

Kommt ein Crossover zwischen "The Big Bang Theory" und "The Walking Dead"

Dass die film- und serienaffinen Nerds aus "The Big Bang Theory" früher oder später auch einen Seitenhieb auf "The Walking Dead" parat haben würden, war natürlich abzusehen. Ein Crossover zwischen den beiden beliebten Kult-Serien ist jedoch nicht zu erwarten. Schade eigentlich: Wir würden ja gerne mal sehen, wie sich Howard oder Sheldon in Negans Saviors Camp machen würden.

Wie es tatsächlich bei "The Walking Dead" weitergeht, seht ihr im Video oben.


 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt