Serien

"The Walking Dead" - Inhalt von Staffel 8: Das passiert in den Comics!

The Walking Dead 716
Mit Spannung wird Staffel 8 von "The Walking Dead" erwartet: Das könnte laut Comics in Zukunft passieren! Gene Page/AMC

Der Krieg gegen Negan hat begonnen! Geht es nach den Comics wird der Inhalt von "The Walking Dead" – Staffel 8 einige Überraschungen und Schocks bieten. Das könnte in der kommenden Staffel der Zombie-Serie passieren.

Mit dem Finale von "The Walking Dead" – Staffel 7 hat der Krieg zwischen Team Negan und den Saviors sowie Team Rick und den Überlebenden von Alexandria, The Kingdom usw. endgültig begonnen: Zwar haben die Macher schon erste Anzeichen dafür gegeben, was uns in Staffel 8 erwarten wird, doch wie immer liefern die Comics sehr gute Hinweise darauf, wie sich der Krieg zwischen den Parteien abspielen wird (ACHTUNG: Potentielle SPOILER für Staffel 8 und den Fortlauf der Handlung).

 

So könnte der "All Out War" in Staffel 8 weitergehen

Knüpft Staffel 8 direkt an die Ereignisse des Staffelfinales an, so werden wir zunächst sehen wie Rick & Co. in voller Stärke vor dem „Sanctuary“, dem Stützpunkt der „Saviors“, auftauchen, und Negan sowie allen Mördern in seinen Reihen den Krieg erklären. Negan kontert damit, dass er Ricks Gruppe Gregory präsentiert, der behauptet, dass sich das Hilltop nicht dem Krieg gegen die „Saviors“ anschließen wird. Darauf flieht mehr als eine Handvoll Hilltop-Bewohner, was zur ersten internen Auseinandersetzung führt.

Als Gregory mit den anderen Hilltop-Deserteuren zurückkehrt, wird er von Maggie konfrontiert. Gregory behauptet, dass Ricks Vorgehensweise alle Bewohner der Gemeinschaft in den sicheren Tod führen wird. Doch Maggie kann ihren Status als wahre Hilltop-Anführerin untermauern und lässt Gregory für seine hinterhältige Aktion durch die Hände und Fäuste der Hilltop-Bewohner büßen.

 

Diese Figuren fallen im Kampf gegen die „Saviors“

Der Kampf gegen den „Saviors“-Anführer führt auf beiden Seiten zu heftigen Rückschlägen: Besonders die Tode von von Aarons Freund Eric, Richard (der in der Serie bereits von Morgan „hingerichtet“ wurde) und König Ezekiels Shiva sorgen für emotionale Momente – besonders Shivas Tod prägt die Entwicklung von Ezekiel maßgeblich, der sich für die vielen Tode im Krieg gegen Negan verantwortlich macht.

Unterdessen bringt Negan den Krieg nach Alexandria und kann nur mit Hilfe von Maggie und der Hilltop-Community gestoppt werden. In den Comics nimmt Negan erst zu diesem Zeitpunkt Eugene gefangen, der sich allerdings deutlich stärker gegen die Gefangenschaft wehrt, als in der Serie. Selbst als Eugene dank der Hilfe einiger „Saviors“-Abtrünnigen fliehen kann, fasst Negan eine neue Idee: Er tränkt Munition und Pfeile in Zombie-Innereien, um seine Gegner damit zu infizieren.

 

So endet der „All Out War“ – auch in Staffel 8?

Als ein scheinbar infizierter Pfeil von Dwight plötzlich Rick trifft, ist sich Negan seines Sieges bewusst. Rick ist allerdings nicht infiziert, da Dwight immer noch auf der Seite der Alexandria-Bewohner kämpft. Als Negan den Alexandria-Bewohnern anbietet zu kapitulieren und seine Regeln zu akzeptieren, wird er von einem lebendigen Rick überrascht, der ihm glaubhaft eine Zukunftsperspektive eröffnet, in der alle gemeinsam in Harmonie leben könnten.

Negan ist von Ricks Vision so überzeugt, dass er tatsächlich an das Konzept glaubt, dass eine Zusammenarbeit von allen Überlebenden wesentlich mehr Vorteile bieten könnte als der Status Quo. Doch Rick überrascht alle und schlitzt Negans Kehle auf, woraufhin der unmächtig wird. Allerdings schafft er es noch kurz zuvor Ricks Bein zu brechen. Im finalen Kriegs-Chaos nimmt Rick Negan gefangen und wirft ihn in den Alexandria-Kerker. Er soll bis zu seinem Tod im Gefängnis „verroten“.

 

Unterschiede zwischen Comics und Serie

Tatsächlich wird sich auch „The Walking Dead“ – Staffel 8 nicht komplett an den Comics orientieren. Denn bereits jetzt ist klar, dass einige Ereignisse in der Serie gar nicht zutreffen können, weil sie bereits abgeändert wurden. Es wird jedoch spannend sein, ob der „All Out War“ gegen Negan tatsächlich so enden wird, wie in der Serie. Einen Rückblick auf das Staffel 7-Finale seht ihr hier:

 

 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt