Serien

"The Walking Dead": Heftige Aussage | Andrew Lincoln schockt Fans

Was bedeutet die Szene am Ende von Folge 9 von "The Walking Dead" – Staffel 8? "Rick"-Darsteller Andrew Lincoln schockt die Fans mit dieser Aussage!

The Walking Dead Rick Michonne
"The Walking Dead": Andrew Lincoln schockt die "The Walking Dead"-Fans nun mit dieser Aussage! Gene Page/AMC

(ACHTUNG: Spoiler zu "The Walking Dead" - Staffel 8)

Über acht Staffeln lang hat unser "The Walking Dead"-Anführer "Rick Grimes" mehr oder weniger glimpflich kleinere und größere Rückschläge überwunden. Doch mit dem Tod von Carl in Folge 9 von „The Walking Dead“ – Staffel 8 könnte unsere „The Walking Dead“-Leitfigur womöglich endgültig gebrochen sein. Dass Rick am Ende der Folge auch noch blutüberströmt am Boden sitzt und total bleich wirkt, hat viele Fans regelrecht schockiert. Müssen wir nun auch um das (Serien)-Leben des „The Walking Dead“-Urgesteins fürchten?

 

"The Walking Dead" Staffel 8: Andrew Lincoln schockt Fans mit dieser Aussage

Gegenüber dem "Hollywood Reporter" wurde “Rick”-Darsteller Andrew Lincoln natürlich auf die schockierende Szene angesprochen. Doch mit seiner Aussage heizt der Darsteller die Spekulationen um seinen Serientod wohl noch mehr ein: „"Ich darf eigentlich nichts dazu sagen, aber es sieht wirklich nicht gut aus, oder?“ Zwar gibt es bereits Gerüchte, dass Lincoln seinen Vertrag bei „The Walking Dead“ auch für Staffel 9 verlängert hat. Doch der Darsteller wollte sich dazu nicht äußern.

„Ich will nicht zu viel verraten, außer, dass die zweite Hälfte von Staffel 8 eine emotionale Tortur für Rick, Michonne und die Familie werden wird.“ Ob sich „The Walking Dead“ tatsächlich erlauben kann eine zweite Identifikationsfigur sterben zu lassen? Nach dem Shitstorm  um den Abschied von „Carl“-Darsteller Chandler Riggs erscheint das sehr unwahrscheinlich.

Alle Infos zum Starttermin und Stream von „The Walking Dead“ – Staffel 8b erfahrt ihr in unseren Artikeln. Welcher Inhalt von den Comics erwartet wird und was die Macher zu Staffel 8 sagen, findet ihr bei uns. Die zweite Staffelhälfte von "The Walking Dead" – Staffel 8 ist ab dem 26. Februar 2018 beim Pay-TV-Sender FOX in Deutschland zu sehen und auch ab 1 Euro über Sky Go, Sky Ticket und Sky on Demand abrufbar. Den neuen Trailer zu Staffel 8 seht ihr auch bei uns. Welche Figuren in Staffel 8 sterben könnten, seht ihr in unserem Artikel. Den Trailer zu "The Walking Dead" - Staffel 8b seht ihr hier:

 

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!