Serien

"The Walking Dead" Folge 11: Negans schockierender Plan | Staffel 8

The Walking Dead AMC Negan
"The Walking Dead": Negan hat seinen schockierenden Plan für den Krieg gegen "The Kingdom" präsentiert und bricht damit wohl alle Tabus! Gene Page/AMC

In Folge 11 von "The Walking Dead" – Staffel 8 enthüllt Negan seinen ultimativen Plan gegen Rick & Co. Das bedeutet die Enthüllung tatsächlich!

Nach den erschütternden Ereignissen der vergangenen Wochen bei "The Walking Dead" lässt es Folge 11 der Kult-Serie wieder etwas ruhiger angehen und richtet den Blick auf die Geschehnisse im "Sanctuary", im "Hilltop" sowie auf die Flucht der Gruppe rund um Daryl, Dwight & Co. Während Dwight immer wieder ins Visier von Tara gerät, die den Mord an ihrer damaligen Freundin einfach nicht verdauen kann, stößt Negan im „Sanctuary“ möglicherweise auf das entscheidende Puzzlestück, um den Krieg gegen Rick & Co. siegreich zu gestalten.

 

"The Walking Dead": Das bedeutet Negans perverser Plan

Dank eines Kommentars unseres Chaoten-Nerds Eugene kam Negan auf den entscheidenden Einfall: Negan tunkt seine Lucille tief in die blutigen Ausscheidungen eines „Walkers“ und will die Überlebenden, die sich derzeit vor allem im „Kingdom“ tummeln, damit in den „Club der Toten“ bringen. Doch was meint Negan konkret damit?

Tatsächlich will der „Saviors“-Anführer mittels Nahkampfwaffen und Pfeilen seine Gegner mit den „Walker“-Virus infizieren. Der perverse Plan könnte tatsächlich aufgehen, da den „Saviors“ langsam die Munition ausgeht und die „upgegradete“ Muntion tatsächlich für Panik und Entsetzen bei den Überlebenden auslösen könnte. Nach dem in den vergangenen Wochen viele Abweichungen zu den Comics vorgenommen wurden, stammt die Storyline für Negans Plan direkt aus den Comics und könnte für eine dramatisches Finale sorgen. Das deutet bereits der Trailer zu Folge 12 an, den ihr hier sehen könnt:

 

Alle Infos zum Starttermin und Stream von „The Walking Dead“ – Staffel 8b erfahrt ihr in unseren Artikeln. Welcher Inhalt von den Comics erwartet wird und was die Macher zu Staffel 8 sagen, findet ihr bei uns. Die zweite Staffelhälfte von "The Walking Dead" – Staffel 8 ist ab dem 26. Februar 2018 beim Pay-TV-Sender FOX in Deutschland zu sehen und auch ab 1 Euro über Sky Go, Sky Ticket und Sky on Demand abrufbar. Den neuen Trailer zu Staffel 8 seht ihr auch bei uns. Welche Figuren in Staffel 8 sterben könnten, seht ihr in unserem Artikel. 



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt