Serien

"The Walking Dead": Droht Alanna „Tara“ Masterson jetzt der Serientod?

Gibt es vielleicht schon vor dem Start der 6. Staffel der epischen Zombie-Serie einen „schnellen“ Abgang zu verkünden? Zumindest sorgt jetzt ein Instagram-Bild von Alanna Masterson für reichlich Zündstoff, denn die "Walking Dead"-Darstellerin enthüllt eine noch unbekannte Seite von ihr…

Alanna Masterson in "The Walking Dead"

Ein Bild, das Bände spricht: Stolz strahlt Darstellerin Alanna Masterson (27) mit ihrer coolen Sonnebrille der Kamera  entgegen und zeigt ihren kugelrunden Bauch. Somit bestätigt die Darstellerin aus erster Hand die Gerüchte, dass sie seit einiger Zeit schwanger sei. Es ist die erste Schwangerschaft für die sympathische Darstellerin, die sich gemeinsam mit ihrem Freund Brick Stowell riesig auf den Nachwuchs freut. Doch die Fans sind natürlich besorgt: Was wird aus ihrer Serien-Figur?

Denn seit der vierten Staffel ist Alanna Masterson als Tara Chambler ein fester Bestandteil der „The Walking Dead“-Riege. Wird sie jetzt womöglich zu Zombiefutter, weil sie ihre Schwangerschaft irgendwann nicht mehr verheimlichen kann? Hoffnung dürfte ihr das Schicksal ihrer Kollegin Sonequa Martinb-Green (Sasha) machen, die in der 5. Staffel der Erfolgsserie, trotz Schwangerschaft, mitwirken durfte und ihren Babybauch mit weiter Kleidung kaschierte.

Jetzt spekulieren die „Walking Dead“-Fans, ob Tara von den Machern ähnlich behandelt wird oder vielleicht doch den Zombies zum Fraß vorgeworfen wird. Vielleicht wird alles auch ganz anders und Mastersons Zögling wird zum offiziellien Serien-Spielgefährten für die kleine Judith? Wir sind jedenfalls gespannt, welche Überraschungen die Macher uns in der kommenden Staffel präsentieren werden.

 

Guess [email protected]

Ein von Alanna Masterson (@lucytwobows) gepostetes Foto am



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt