Serien

"The Walking Dead": Diese Rolle wird die "Oceanside"-Gemeinde spielen!

In der zweiten Hälfte von "The Walking Dead" – Staffel 7 versucht Rick alle gegen Negan zu verbünden. Spielt die Oceanside-Gemeinde dabei eine entscheidende Rolle?

Dass "The Walking Dead" auf den ultimativen Kampf zwischen Negan und übrig Gemeinschaften im „Walking Dead“-Universum hinausläuft, dürfte mittlerweile jedem Zuschauer klar sein. In Folge 9 von Staffel 7 kehrt Rick als echter Leader zurück und versucht das "Hilltop" und "The Kingdom" von einem gemeinsamen Plan gegen Negan zu überzeugen.

Doch eine ganz andere Gemeinschaft könnte womöglich eine entscheidende Rolle im Kampf gegen den Saviors-Anführer spielen: Als Tara in Folge 6 von Staffel 7 an das Ufer einer mysteriösen Gemeinde, die rein aus Frauen besteht, gespült wurde, ahnte sie noch nicht, wie mächtig die Oceanside-Gemeinschaft ist. 

Tara bei "The Walking Dead"
Tara in der Oceanside-Gemeinschaft          Gene Page/AMC
 

Verrät Tara das Geheimnis?

Tatsächlich weiß außer Tara noch niemand vom geheimen Ort. Auch, wenn es den Anschein hat, als könnte die Alexandria-Bewohnerin ihr Geheimnis für sich behalten, verriet Showrunner Scott M. Gimple in einem Interview mit „Entertainment Weekly“, dass Oceanside definitiv noch eine gewichtige Rolle in der Zukunft spielen wird: „Oceanside wird für den weiteren Verlauf noch eine Rolle spielen. Besonders für Rick.“

Einen Vorgeschmack auf den bevorstehenden "All Out War" gegen Negan bekommt ihr nicht nur im Trailer oben, sondern auch in Folge 9 von Staffel 7, die am 13.02. auf Fox, Sky Go, Sky Anytime und Sky Ticket ausgestrahlt wird. Eine beliebte Hauptfigur könnte in den nächsten Folgen übrigens eine überraschende Wendung erfahren:

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt