Fernsehen

Vor "Sommerhaus der Stars 2018"-Start: Eskalation! | Jens Büchner vs. Frank Fussbroich

In wenigen Tagen geht es los: Dann sperrt RTL wieder nach Aufmerksamkeit gierende Promis (und solche, die es behaupten zu sein) in das "Sommerhaus der Stars", montiert in jedem Winkel Kameras und guckt, was passiert. Schon vor dem Beginn können sich zwei so gar nicht leiden: Jens Büchner und Frank Fussbroich.

Vor "Sommerhaus der Stars"-Start: Eskalation! | Jens Büchner vs. Frank Fussbroich
Zwischen den "Sommerhaus der Stars"-Kandidaten Jens Büchner und Frank Fussbroich knallt es schon vor dem Start! Facebook/Frank Fussbroich/Jens Büchner

Moment mal... Eigentlich sollte sich doch erst ab dem 9. Juli vor laufender Kamera und auf wenig Quadratmetern zusammengepfercht gezofft werden. Doch dazu braucht es offenbar nicht erst den Einzug in das "Sommerhaus der Stars". Zwischen Jens Büchner und Frank Fussbroich knallt es schon vor dem Start der Sendung gewaltig.

 

Vor "Sommerhaus der Stars 2018"-Start: Eskalation! | Jens Büchner vs. Frank Fussbroich

Der Kölner Kult-Star zieht im RTL-Interview schon jetzt über seinen neuen Mitbewohner und dessen Frau Daniela her: "Die finden sich halt so toll, obwohl sie halt nur ganz normale Leute sind. Die sind nicht so mein Fall", stellt Frank Fussbroich klar.

Das will Malle-Jens natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Der Auswanderer gibt Kontra: "Da wir eh die Geilsten hier sind, haben die anderen sowieso keine Chance." Was er damit meint? Woche für Woche müssen sich die acht "Sommerhaus"-Paare neuen Herausforderungen stellen, Woche für Woche fliegt eines von ihnen raus. Wer am Ende übrig bleibt, gewinnt 50.000 Euro.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt