Fernsehen

"The Voice of Germany": Yvonne Catterfeld ist als Coach dabei!

Die Coaches von „The Voice of Germany“ stehen fest! Neben alten Bekannten wie Samu Haber ist dieses Mal wieder ein neues Gesicht dabei: Yvonne Catterfeld!

„In all den Jahren, in denen ich fast jede Sendung von "The Voice of Germany“ begeistert verfolgt habe, hätte ich nie gedacht, dass ich selbst einmal auf einem der roten Stühle sitzen würde“, erklärt die Echo-Gewinnerin Yvonne Catterfeld, die in diesem Jahr als Coach bei „TVOG“ mitmischt. „Ich freue mich über diese Herausforderung, tolle erfrischende Stimmen zu hören, neben großartigen Kollegen zu sitzen und mit ihnen um die Talente zu kämpfen!“

Die Sängerin und Schauspielerin ersetzt die Silbermond-Frontfrau Stefanie Kloß, die sich im Mai von der Sendung verabschiedete. Damit ist das „The Voice“-Team für die sechste Staffel komplett: Neben der 36-Jährigen werden auch Samu Haber, Michi Beck und Smudo sowie Andreas Bourani als Coach im Herbst nach der besten Stimme Deutschlands suchen. Im Vorjahr hatte ESC-Kandidatin Jamie-Lee Kriewitz die Show gewonnen.

Yvonne Catterfeld
Sie ist die neue im "The Voice of Germany"-team: Yvonne Catterfeld! Getty Images

Siegt dieses Jahr der erste weibliche Coach?

Yvonne Catterfeld hätte die besten Voraussetzungen, ihre Sänger in diesem Jahr zu Sieg zu führen – und damit als erster weiblicher Coach eine Staffel zu gewinnen. Die erfahrene Musikerin hat in den 15 Jahren ihrer Karriere bereits zahlreiche Preise abgesahnt, wie die Goldene Stimmgabel. Mehrere Number 1-Hits und sechs Alben hat sie inzwischen veröffentlicht und war letztes Jahr bei „Sing meinen Song“ dabei.

Was ihre Vorgängerin über "TVOG" zu sagen hat, seht ihr in diesem Video.

 
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt