Fernsehen

"The Voice of Germany": Ersetzt Yvonne Catterfeld Stefanie Kloß als Jurorin?

Jetzt könnte die Nachfolgerin von Stefanie Kloß bei "The Voice of Germany" tatsächlich feststehen. Wie "People" berichtet, soll Sängerin Yvonne Catterfeld auf dem roten Stuhl Platz nehmen und sich mit den anderen Coaches um die Talente batteln.

Yvonne Catterfeld
Yvonne Catterfeld soll die neue Jurorin bei "The Voice of Germany" sien. Foto: Getty Images

Nach nur einer Staffel bei "The Voice of Germany" gab Stefanie Kloß von Silbermond erst vor kurzem überraschend bekannt, dass sie nicht mehr als Jurorin für die Show zu sehen sein wird. Seitdem wurde heiß diskutiert, wer die Sängerin beerben könnte. Mit Yvonne Catterfeld scheinen die Produzenten jetzt genau die Richtige gefunden zu haben.

Nach "Sing mein Song" die nächste Show?

Nachdem sich die 36-Jährige in den letzten Jahren zunehmend auf die Schauspielerei konzentriert hatte, feierte sie im letzten Jahr mit ihrem neuen Album ihr musikalisches Comeback.

Und auch im Fernsehen war der ehemalige GZSZ-Star wieder zu sehen: mit ihren Auftritten bei "Sing mein Song – Das Tauschkonzert" begeisterte sie das Publikum und zeigte sich von einer ganz anderen Seite. Ihr sympathisches Auftreten und ihre Liebe zu Musik machen sie wohl jetzt auch zur perfekten Kandidatin auf den Juroren-Job bei "The Voice of Germany".

Sollten die Gerüchte tatsächlich stimmen, können wir uns schon jetzt auf spannende und witzige Kämpfe der schönen Sängerin mit ihren Kollegen freuen. Dann wird sie neben Fanta 4 und Rückkehrer Samu Haber auch auf Andreas Bourani treffen, mit dem sie schon für "Sing mein Song" zusammengearbeitet hat.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt