Fernsehen

The Voice geht nicht zu Ende!

Auch nächstes Jahr wird es wieder eine Staffel von "The Voice of Germany" geben. Die erfolgreiche Castingshow geht damit bereits in die vierte Staffel.

Max Herre, Nena und Samu Haber aus der Jury
Max Herre, Nena und Samu Haber aus der Jury (Getty Images) Getty Images

Bei "The Voice" wird es am kommenden Freitag richtig spannend. Das große Finale der beliebten Castingshow steht an und "The Voice of Germany 2013" wird gekürt.
Damit endet die Staffel und die Fans müssen eine Alternative im Fernsehprogramm finden.

Aber zum Glück ist jetzt schon bekannt, dass auch in 2014 wieder eine Staffel von "The Voice" laufen wird. Zum vierten Mal werden sich die Coaches dann auf die Suche nach der besten Stimme Deutschlands machen.

ProSieben-Unterhaltungschef Daniel Rosemann sagte dazu "dpa" gegenüber: "'The Voice of Germany” ist für ProSieben und Sat.1 ein Mega-Erfolg. Man darf nicht aufhören, sich darüber zu freuen. Manchmal ist ein einziger Prozentpunkt mehr oder weniger bei den Einschaltquoten egal. Aber natürlich will auch der FC Bayern lieber 4:0 statt 2:0 gewinnen."

Ob Samu Haber, Nena, The BossHoss und Max Herre in dieser Konstellation wieder als Coaches fungieren werden, ist bislang noch nicht bekannt. 
Aber jetzt wird auch erstmal dem Finale entgegengefiebert werden.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!