Stars

Vincenzo Labella: Autor und Produzent von "Jesus von Nazareth" und "Marco Polo" gestorben

Vincenzo Labella ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Der Autor und Produzent machte sich mit Serien rund um die kirchliche Geschichte einen Namen.

RIP
Produzent und Autor Vincenzo Labella ist tot.
 

Vincenzo Labella: Produzent und Autor ist tot

Er sei bereits am 28. Juli friedlich in seinem Zuhause in Los Angeles verstorben, wie seine Tochter Jennifer De Maio jetzt berichtete.

Vincenzo Labella ist 1925 in Vatikan-Stadt geboren. Sein Vater war Dekan und so kam er schnell mit der kirchlichen Geschichte in Berührung.

 

Vincenzo Labella: Aus dem Vatikan nach Hollywood

Er begann seine Karriere als Journalist, Historiker und Dokumentarist. In der Mitwirkung von "Barabbas" begann sein Engagement in der Film- und Fernsehlandschaft.

Seine NBC-Miniserie "Jesus of Nazareth" (1977) erhielt 1978 eine Emmy-Nominierung. Zudem sorgte er mit dem Film "Moses the lawgiver", "A.D" und der Serie "Marco Polo" mit Burt Lancaster für Aufmerksamkeit. Für "Marco Polo" erhielt Labella dann schließlich den Emmy-Award.

In den letzten Jahren seines Lebens verbrachte Labella sein Leben in Los Angeles und im italienischen Umbrien.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt