Fernsehen

Vince gerät bei GZSZ auf die schiefe Bahn!

Im Moment läuft es dank seines Live-Cooking-Projekts gut für Vince (Vincent Krüger), doch durch seine neue Freundschaft zu Julius (Benjamin Bieber) könnte der Koch jetzt schon bald auf die schiefe Bahn geraten.

GZSZ
Julius scheint kein guter Umgang für Vince zu sein. Foto: RTL / Rolf Baumgartner

Julius will Vince dabei helfen sein neues Business aufzubauen, doch die Art und Weise wie er dies tut, gefällt Vince ganz und gar nicht. Im Vertrauen erzählt der Koch dem Geschäftsmann von seiner schwierigen Vergangenheit und der Zeit im Heim.

Bei einem Interview mit einem angesagten Online-Magazin nutzt Julius sein neues Wissen über Vince aber, um das Live-Cooking-Projekt noch bekannter zu machen. Vince ist geschockt, dass Julius seine Geschichte für PR-Zwecke missbraucht hat, muss dann aber feststellen, dass er durch das Interview im Internet zu einer kleinen Berühmtheit geworden ist.

Julius bietet Vince Koks an

Die neue Prominenz feiert der Koch natürlich sofort mit Sunny (Valentina Pahde) und seinen Freunden im Mauerwerk, wacht dafür am nächsten Morgen aber mit einem fiesen Kater auf verkatert. Um seine Laune wieder zu heben, bietet Julius seinem neuen Freund Koks an. Schon vor einigen Wochen nahm Vince beim Feiern gemeinsam mit Julius Drogen.

Lässt sich Vince tatsächlich wieder dazu verleiten, die Drogen zu nehmen und damit seine Karriere und die Beziehung zu Sunny auf Spiel zu setzen? Ob Vince von Julius beeinflusst wird, seht ihr ab nächster Woche bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“.

Mehr News zu eurer Lieblingssoap erfahrt ihr in unserer "GZSZ-Vorschau".



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt