Kino

Vin Diesel als "Guardian Of The Galaxy"

Endlich am Ziel: Auch Action-Star Vin Diesel wird zum Superhelden. Wenn auch zu einem eher exotischen Gewächs.

Vin Diesel wird endgültig ein Superheld. Geahnt hat man das ja schon länger - nicht umsonst hat der Action-Star ja schon die ganze Zeit via Facebook & Co mit seinen diesbezüglichen Plänen herumgeposed: "Marvel hat um ein Meeting gebeten". Dann kam natürlich die Phase der Gerüchte und Spekulationen. Superheld? Superschurke? Und wenn ja, welcher? Eine Rolle als Daredevil war eine Zeit im Gespräch. Vision, seines Zeichens Androide und Mitglied der Avengers, wurde immer wieder heiß gehandelt. Auch Ultron und Thanos - beides echte Schwergewichte der Schurken-Zunft - wurden eine Zeit kolportiert. Und es wird? Kurze dramaturgische Pause... - Groot! Jetzt hört man förmlich alle semiprofessionellen Comic-Fans völlig zu Recht fragen "Ahhhh - wer genau war noch mal Groot?" Na ein aufrecht bemühtes, wenn auch leicht exotisches Mitglied der "Guardians of the Galaxy". Und im übrigen ein Baum - oder doch ziemlich baumähnlich. Ernsthaft: Hätte Peter Jackson in seiner "Der Herr der Ringe"-Trilogie Baumbart und den Ents noch Groot als Kumpel hinzugesellt, wär kaum jemandem etwas aufgefallen.

 

Ein Star aus dem richtigen Holz geschnitzt

Ob mal als Schauspieler jetzt besonders stolz darauf sein soll, eine Rolle als wandelnder Baum angeboten zu bekommen, sei dahingestellt. Vin Diesel selbst sieht das ausgesprochen positiv: "Ich bin Schauspieler. Und es muss ja nicht immer die naheliegendste Wahl sein. Und manchmal ist es das Beste - jedenfalls einem Rat von Steven Spielberg zufolge - alle Erwartungen zu unterlaufen. Und wenn alle glauben, du machst dies oder das - und du machst dann etwas völlig anderes und schnappst dir den seltsamsten Marvel-Charakter - dann ist das interessant. Und wenn etwas interessant ist, ist es auch inspirierend." Aha. Und für Bäume braucht man hölzerne Schauspieler. Aber nachdem der kahle Star ja nicht eben für dialogstarke Rollen berühmt ist, kann er zumindest in dieser Hinsicht den Erwartungen entsprechen. Denn in den Comics hat der hölzerne Wächter kaum je etwas anderes gesagt als: "Ich bin Groot." Und das müsste sich auch Vin Diesel eigentlich problemlos merken können.



Tags:
TV Movie empfiehlt