Kino

„Vielmachglas“: Exklusiver Clip! | Jella Haase am Rande des Wahnsinns?

Vielmachglas Jella Haase
In „Vielmachglas“ geht Jella Haase auf Entdeckungsreise. | Warner Bros.

Bald kommt ein neuer Film mit Matthias Schweighöfer und Jella Haase in die Kinos. „Vielmachglas“ heißt der und ist eine Mischung aus Drama und Komödie. Wir haben hier einen exklusiven Clip für euch, der einen Einblick in den neuen Kino-Hit gibt.

 

„Vielmachglas“ verspricht ein Schweighöfer-Film der etwas anderen Sorte zu werden. Die Hauptrolle übernimmt der beliebte Schauspieler diesmal nämlich nicht selbst, sondern „Fack Ju Göhte“-Star Jella Haase. Die begibt sich in der dramatischen Komödie auf eine aufschlussreiche Entdeckungsreise…

 

„Vielmachglas“: Ein Abenteuer folgt das nächste

Marleen (Jella Haase) ist Anfang 20, arbeitet in einem Kino und lebt noch Zuhause. Ständig nerven sie ihre Eltern, wann sie denn endlich mal ihr Leben in die Hand nehmen möchte. Dann kommt auch noch ihr älterer Bruder Erik (Matthias Schweighöfer) zu Besuch, der ein echter Weltenbummler ist und ständig neue Projekte hat. Trotzdem haben die beiden eine enge Beziehung zueinander und er versucht Marleen davon zu überzeugen, auch mal Risiken einzugehen und ihr Zimmer zu verlassen.

Plötzlich verändert jedoch ein schrecklicher Schicksalsschlag Marleens Leben völlig und sie merkt, dass ihr Bruder Recht hat. Kurzum begibt sie sich auf eine aufregende Reise, die neben vielen riskanten Abenteuern und gefährlichen Situationen auch neue Freundschaften mit sich bringt.

 

„Vielmachglas“: Exklusiver Clip zeigt hilflose Jella Haase

Im Clip seht ihr Jella Haase als Marleen, die auf ihrer Reise mal wieder daran zweifelt, die richtige Entscheidung getroffen zu haben. Verzweifelt sucht sie Hilfe in ihrem „Vielmachglas“ – und siehe da: Hilfe erscheint!

 

Am 8. März startet „Vielmachglas“ in den deutschen Kinos.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt