Serien

Victoria Swarovski beim Traumschiff: „Ich bin schon eine kleine Flirtmaus“

Mit dem ZDF-Traumschiff geht es für "Let's Dance"-Star Victoria Swarovski ins Inselparadies

 

Victoria Swarovski beim Traumschiff: „Ich bin schon eine kleine Flirtmaus.“
Wer flirtet denn hier auf dem Traumschiff? Victoria Swarovski feiert ihr Schauspieldebüt bei ZDF. Foto: zdf_dirk_bartling
Inhalt
  1. Victoria Swarovski: Mit dem Traumschiff ins Inselparadies
  2. Victoria Swarovski: Dreh war „alles andere als romantisch”
  3. Traumschiff-Highlight für Victoria Swarovski

Nach ihrem Moderationsdebüt bei der Tanzshow „Let’s Dance“ darf sich Victoria Swarovski nun auch schauspielerisch vor der Kamera ausprobieren.

 

Victoria Swarovski: Mit dem Traumschiff ins Inselparadies

Für ihren ersten Fernsehdreh durfte die 27-Jährige vergangenen November an Bord des Traumschiffs und verbrachte zwölf Tage auf den Malediven. Auf dem ZDF-Dampfer spielt sie eine Tanzlehrerin, die mit einem charmanten Gast, dargestellt von Fredi Ötzen, anbandelt.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .
 

Victoria Swarovski: Dreh war „alles andere als romantisch”

„Das Flirten fiel mir nicht so schwer, ich bin schon eine kleine Flirtmaus. Auch wenn das vor der Kamera alles andere als romantisch ist!“, verriet Victoria gegenüber der BILD. Beim Aufenthalt im Como Maalifushi Ressort auf dem Thaa-Atoll, mit direkter Strandlage, drei Restaurants und Pool-Bar dürfte das Lampenfieber jedoch auch leicht auszuhalten gewesen sein.

 

Traumschiff-Highlight für Victoria Swarovski

Gegenüber BILD verriet sie auch ihr Highlight am Drehset: „Einen Tag lang haben wir komplett im Meer geschnorchelt.“ Bei einer Wassertemperatur von 29 Grad wohl eine willkommene Arbeit für die frische Schauspielerin.

Und auch wenn die Swarovski-Erbin gerne flirtet, ist sie glücklich verheiratet und andere Männer sind bei ihr chancenlos. „Wenn jemand nicht lockerlässt, sage ich: Du weißt, ich habe einen Ring am Finger und der Mann, der mir den geschenkt hat, findet deine Avancen bestimmt nicht toll“, so die Frau, die seit 2017 den Bauunternehmer Werner Mürz ihren Mann Ehemann nennen darf.

Für ihr Schauspieldebüt hat Victoria nicht nur die besten Drehbedingungen, sondern zum Abschluss auch noch eine top Sendezeit ergattert: am Ostersonntag zur Primetime bei ZDF.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt