Kino

Versöhnung bei Douglas und Zeta-Jones?

Versöhnung bei Douglas und Zeta-Jones?
Versöhnung bei Douglas und Zeta-Jones? (Kurt Krieger) Kurt Krieger

Es scheint, als wären sich Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones über die Weihnachtstage wieder etwas näher gekommen.

Der beiden gemeinsamen Kinder zuliebe verbrachten Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones die Feiertage zusammen und es scheint, als wären die beiden sich dadurch wieder näher gekommen. Seit letztem Sommer leben die Schauspieler schon getrennt, doch das Fest der Liebe scheint seine Früchte zu tragen. In New York verbrachte die vierköpfige Familie einen gemütlichen Tag mit Essen gehen, Musicalbesuch, und zum krönenden Abschluss durften die Kinder noch "Der Hobbit: Smaugs Einöde" sehen. Während des ganzen Ausflugs wirkten Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones sehr vertraut und trugen sogar ihre Eheringe. Vielleicht wollen die beiden das neue Jahr mit einer Versöhnung beginnen und das Familienglück zurück ins Lot bringen.

 

Erster Schritt zur Versöhnung

Bereits zu Halloween zeigten sich Michael Douglas und Catherine Zeta-Jones gemeinsam in der Öffentlichkeit, als sie mit den beiden Jungs auf Süßigkeiten-Tour gingen. Damals wies Michael Douglas Versöhnungsgerüchte noch von sich. Aber vielleicht war damit der erste Schritt in die richtige Richtung getan …



Tags:
TV Movie empfiehlt