Stars

Vermisster WWE-Star Shad Gaspard wurde tot aufgefunden!

Seit einem Schwimmausflug mit seinem 10-jährigen Sohn wurde Ex-WWE-Star Shad Gaspard vermisst. Nun gibt es die traurige Erkenntnis: Shad Gaspard wurde tot aufgefunden!

Shad Gaspard WWE
WWE-Star Shad Gaspar galt seit Montag als vermisst. Nun wurde sein Leichnam am Pier in Los Angeles tot aufgefunden! Foto: Getty Images

Wie das amerikanische Boulevard-Portal TMZ berichtet, soll der Leichnam von WWE-Star Shad Gaspard am Mittwochmorgen gefunden und mittlerweile auch identifiziert worden sein. Damit ist Gewissheit, was viele Fans und Weggefährten des Superstars seit seinem plötzlichen Verschwinden befürchtet haben. Der 39-Jährige war gemeinsam mit seinem Sohn am Strand in Los Angeles schwimmen. Beide sollen beim Baden im Meer von einer starken Strömung erfasst worden sein. Während Gaspards Sohn von der Küstenwache gerettet werden konnte, kam die Hilfe für den Ex-Wrestler zu spät: bis heute Morgen galt der ehemalige WWE-Star als verschollen.

Schon zuvor hatte es in der Wrestling- und Hollywood-Community zahlreiche Hilfe-Aufrufe gegeben, um den verschollenen Wrestler zu finden. Schauspieler Jason Momoa teilte bspw. den Hilfe-Aufruf von Shad Gaspards Frau Siliana mit den Worten: "Shad, mein Herz ist gebrochen, du bist eine wunderbare Seele. Ich liebe dich und bete für dich!" Doch die Hoffnung war leider vergeblich: Gaspards Leichnam wurde heute angetrieben an einem Pier aufgefunden. In der Nähe wurde der 39-Jährige ursprünglich als vermisst gemeldet.

Gaspar war zwischen 2002 und 2010 in der größten Wrestling-Liga der Welt, der WWE, aktiv. Er wirkte außerdem als Stuntman und Nebendarsteller in mehreren Filmen und TV-Serien mit. Der WWE-Star hinterlässt seine Frau Siliana Gaspard sowie seinen Sohn Aryeh.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt