Kino

Verfilmt "Iron Man"-Regisseur "Das Dschungelbuch"?

Jon Favreau, Regisseur von "Iron Man", ist im Gespräch für die Realfilm-Adaption von "Das Dschungelbuch".

Verfilmt "Iron Man"-Regisseur "Das Dschungelbuch"?
Verfilmt "Iron Man"-Regisseur "Das Dschungelbuch"? (Universal/Disney) Universal/Disney

Bekommt Mowgli Superkräfte und wird Bär Balu die Welt retten? Möglich ist in Hollywood viel und bei diesem Mann, der "Das Dschungelbuch" nun neu verfilmen soll, könnte alles drin sein: "Iron Man"-Macher Jon Favreau ist im Gespräch für die Realfilm-Adaption vom "Dschungelbuch". Damit hat der Kinderbuchklassiker von Rudyard Kipling zumindest schon mal einen großartigen Regisseur an Bord. Und der kennt sich mit Family Entertainment aus, denn Favreau ist auch der Macher von "Buddy, der Weihnachtself", dem hübsch-witzigen Kinder-Kinovergnügen aus dem Jahr 2003 um eine zu große geratene männliche Elfe. Und so ungefähr würde sich Jon Favreau das neue "Dschungelbuch" vorstellen: "Das Ganze hat etwas, was sehr cool werden könnte und ich hoffe, ich kann daraus einen Film mit Familientouch sowie mythischen Elementen machen", so Favreau. "Das ist mein erster echter Familienfilm seit dem 'Weihnachtself' und ich denke dabei auch an Action und Visual Effects in der Richtung, wie sie bei 'Iron Man' immer zum Einsatz kommen."

 

Neue Effekte für das "Dschungelbuch"

Wie das neue "Dschungelbuch" aussehen wird, erfahren wir demnächst hoffentlich. Bis jetzt gibt es noch keinen konkreten Zeitplan für den Dreh, Disney hat das Projekt aber auf höchste Prio gesetzt und versucht offenbar, den Film im nächsten Jahr zu realisieren.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!