Kino

Venom 2: Fortsetzung kommt!

Obwohl der Film bei den Kritikern nicht gut ankam, war "Venom" ein Box Office-Erfolg. Da wundert es nicht, dass die Fortsetzung jetzt in Entwicklung ist.

Venom
Der Symbiont Venom bekommt einen zweiten Kinofilm spendiert Bild: Sony Pictures Entertainment

Über 855 Millionen Dollar weltweit hat der Superhelden-Film „Venom“ eingespielt. Und das, obwohl der Film bei lediglich 28 Prozent Kritikerwertung auf der Seite Rotten Tomatoes steht. Auch bei uns kam der Film nicht sonderlich gut weg:

Bei einem solchen Umsatz ist es eignetlich nur eine Frage der Zeit, bis eine Fortsetzung angekündigt wird. Die soll jetzt laut Informationen von Entertainment Weekly in der Mache sein. Die beiden Hauptdarsteller Tom Hardy als Eddie Brock / Venom sowie Michelle Williams als seine Ex-Verlobte Anne Weying sind wohl wieder mit an Bord. Kelly Marcel, der den ersten Film mitgeschrieben hat, soll sich erneut um ein Skript kümmern.

Venom 2“ wird dann vermutlich die After-Credit-Scene des Erstlings aufgreifen. Dort ist Eddie ins Gefängnis gefahren, um den Mörder Cletus Kassady zu interviewen. Kenner der Comics wissen: der von Woody Harrelson verkörperte Irre wird zum brutalen Schurken Carnage. Wird die Fortsetzung also deutlich blutiger? Wir werden es sehen.

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!