Kino

Vanessa Hudgens strippt!

Bereits in den Filmen "Sucker Punch" und "Spring Breakers" zeigte Vanessa Hudgens viel nackte Haut. Nun ist die 24-jährige Schauspielerin in ihrer nächsten freizügigen Rolle zu sehen.

Lassiver Blick: Vanessa Hudgens nahm Pole-Dancing-Unterricht für die Dreharbeiten.
Lassiver Blick: Vanessa Hudgens nahm Pole-Dancing-Unterricht für die Dreharbeiten.
Krasser Image-Wechsel: In dem neuen Hollywood-Streifen "The Frozen Ground" spielt Vanessa Hudgens die Prostituierte Cindy, das Opfer eines flüchtigen Serienkillers.
 
Offenbar hat die ehemalige "Disney"-Prinzessin genug von ihrer Rolle als niedlicher Star in "Highschool Musical". In "Spring Breakers" zeigte die 24-Jährige, dass sie auch anders kann. Im knappen Bikini feiert sie an der Seite von Selena Gomez eine exzessive Party nach der anderen und bewegte sich durch die Drogenwelt von Miami.
 
Auch in dem Thriller "The Frozen Ground" findet sich Hudgens in einer düsteren Rolle wieder: Die Geschichte basiert auf wahren Begebenheiten. In Alaska beginnt die Jagd nach dem Mörder Robert Hansen (John Cusack), der 17 Frauen entführte und tötete. Während der Stripperin Cindy die Flucht aus der Geiselhaft von Hansen gelingt, fahndet das FBI um Profiler John Douglas (Nicholas Cage) nach dem Killer.

In den USA läuft der Film am 23. August in den Kinos an. Wann der Film in Deutschland zu sehen sein wird, steht noch nicht fest.

Bei uns gibt's bereits die erste Kostprobe:

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt