Fernsehen

"Vampire Diaries“-Star Paul Wesley: Verliebt in Stefan

„Vampire Diaries“-Star Paul Wesley in neuer Rolle | „Tell Me a Story“

Stefan oder Damon – diese Frage spaltet Fans von „Vampire Diaries“ seit jeher in zwei Lager. Seit vier Staffeln übernimmt Paul Wesley nun schon die Rolle des Bruders von Ian Somerhalder. Doch macht ihm diese Aufgabe auch Spaß?

Bei den Fans liegt zumindest im echten Leben ein "Vampire Diaries“-Paar ganz vorne: Ian Somerhalder (34) alias Damon und Nina Dobrev (24) alias Elena. Die beiden wurden bereits zum beliebtesten Hollywood-Pärchen gewählt. Ist Stefan-Darsteller Paul Wesley (30) daher vielleicht unzufrieden mit seiner Rolle? Weit gefehlt. „Ich glaube, es gibt keine bestimmte Rolle, von der ich träume“, so Paul im Interview mit „August Man“.

Vielmehr ist es die Geschichte, die den Schauspieler reizt: „Jedes Mal, wenn ich ein tolles Skript lese, verliebe ich mich in einen Charakter und verliere mich in der Vorstellung, ihn zu spielen.“ Da Paul Wesley bei "Vampire Diaries“ nun schon seit vier Staffeln dabei ist, scheint ihm die Rolle des Stefan offensichtlich ans Herz gewachsen zu sein. An ein Aufhören ist vorerst also nicht zu denken – zur Freude der Fans.

"Vampire Diaries“ startet ab dem 7. März auf sixx auch in Deutschland mit der vierten Staffel – natürlich inklusive der drei Protagonisten Paul Wesley, Nina Dobrev und Ian Somerhalder.

Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt