Serien

„Vampire Diaries“: Ab sofort nur noch im Pay-TV!

Großer Schock für alle „Vampire Diaries“-Fans! Die ProSiebenSat.1 Media-Gruppe will die zweite Hälfte der sechsten Staffel fortan nur noch im Pay-TV zeigen!

Vampire Diaries
Bald gibt es die beiden nur noch im Pay-TV!

Bisher lief „Vampire Diaries“ auf dem kostenlosen ProSieben-Sender „sixx“. Während die Serie hierzulande noch ein ziemlicher Erfolg ist, schwächeln die Quoten im amerikanischen TV – scheinbar Anlass genug für die Sendergruppe, die Vampir-Serie trotzdem auf einen Sparten-Sender zu verschieben. Vielleicht als Vorsichtsmaßnahme? Fortan soll „ProSieben Fun“ die neusten Folgen der sechsten Staffel senden.

In Amerika ist das Staffel-Finale bereits gelaufen. Die Fans hierzulande müssen sich noch ein wenig gedulden. Ab dem 20. Juni wird der zweite Teil der Staffel mit einer Doppel-Folge auf „ProSieben Fun“ ausgestrahlt. Danach steht eine einwöchige Pause an. Erst am 04. Juli wird eine weitere Folge gezeigt. Der Grund dafür ist nicht bekannt.



Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt