Serien

Valentina Pahde: Wird Sunny zum neuen GZSZ-Bösewicht?

Valentina Pahde, GZSZ
Sunny könnte jetzt zur fiesen GZSZ-Intrigantin werden. / RTL/ Bernd Jaworek

Eigentlich ist Jo Gerner der große Fiesling bei GZSZ. Doch Valentina Pahde verriet nun, dass diese Rolle könnte nun seine Enkelin Sunny übernehmen könnte!

 

Sunny: Rache an GZSZ-Gerner?

Sunny ist sowohl auf Felix als auch auf Gerner überhaupt nicht gut zu sprechen, nachdem nun aufgeflogen ist, dass Jo ihrem Mann Felix bei der Intrige gegen seinen Bruder Chris geholfen hat.

 

Bald heißt es Gerner vs. Gerner

Auf die Frage, ob Sunny ihren Großvater nun fertig machen wird, erklärte ihre Darstellerin Valentina Pahde gegenüber ‚Promiflash‘: „Ich glaube auf jeden Fall. Und ich glaube, es wird erst richtig spannend, wenn es Gerner gegen Gerner heißt.“ Sie denke außerdem, dass diese Entwicklung sehr spannend für die Zuschauer und für ihre Rolle sei.

 

Valentina Pahde: Sunny muss lernen, sich durchzusetzen

Trotzdem kann sich Valentina Pahde nicht vorstellen, dass Sunny jetzt zur neuen GZSZ-Intrigantin wird: „Ich finde, allein der Name ist schon Programm. Sie ist so ein Sonnenschein. Ich glaube, es ist jetzt erst mal wichtig, dass sie sich durchsetzt und auch mal lernt 'Nein' zu sagen. Das ist momentan, meine ich, erst einmal die oberste Priorität.“

 

White Wedding in lovely Bella Italia 🌺 #wedding #loveistheanswer #italy thank you @gioiacologne for the dress 💋

Ein Beitrag geteilt von VALENTINA PAHDE (@valentinapahde) am

Außerdem gestand sie, dass sie gar nicht genau wisse, was ihrer GZSZ-Rolle noch bevorsteht. Wir sind gespannt und hoffen, dass Sunny so positiv bleibt, wie wir sie kennen und lieben!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt