Stars

Valentina Pahde: GZSZ-Happy End zwischen Chris und Sunny?

Die GZSZ-Fans freuen sich: Endlich geht die Dreiecksgeschichte zwischen Chris, Felix und Sunny endlich zu Ende. Jetzt spricht Valentina Pahde über Sunny und Chris!

Valentina Pahde alias Sunny. 25 Jahre GZSZ
Wird Sunny bei GZSZ nun endlich glücklich mit Chris? / Bild: Sebastian Geyer/RTL
 

Das sagt Valentina Pahde zur Liebe von Chris und Sunny

Nachdem Sunny die Scheidung von Felix (Thaddäus Meilinger) eingeleitet hat  sollte der Liebe zwischen seinem Bruder Chris (Eric Stehfest) und ihr also nichts mehr im Weg stehen – eigentlich. Doch was sagt eigentlich Valentina Pahde dazu? Im Interview mit ‚Promiflash‘ erklärte sie:  „Die Vorgeschichte ist schon wirklich sehr, sehr, sehr belastend. Ich würde sagen, wir werden sehen, was die Zeit bringt.“

 

"Sunnys Herz war schon immer bei Chris"

Trotzdem hört es sich ganz so an, als ob es tatsächlich ein Happy End zwischen Chris und Sunny geben wird: „Ich meine, natürlich gibt es Annäherungsversuche von ihm, aber auch von ihr. Ihr Herz war ja schon immer irgendwie bei ihm“, gesteht Valentina Pahde im Interview.

 

Endlich: Chris und Sunny küssen sich bei GZSZ

Erstmal läuft Sunny aber erstmal den Jakobsweg, um den Kopf klar zu bekommen. Zum Glück kam es aber kurz vor ihrem Abschied zum Kuss zwischen ihr und Chris – und wir hoffen, dass die beiden nach ihrer Rückkehr endlich eine unbeschwerte und glückliche Beziehung miteinander führen können!

 


Tags:
Das könnte Sie auch interessieren
TV Movie empfiehlt