Fernsehen

US-Sitcom "Cougar Town" mit Courteney Cox wird verlängert

Die Comedy-Serie Cougar Town mit Friends-Star Courteney Cox wird um eine weitere Staffel verlängert, wie der

US-Sitcom "Cougar Town" mit Courteney Cox wird verlängert
US-Sitcom "Cougar Town" mit Courteney Cox wird verlängert

Die Comedy-Serie Cougar Town mit Friends-Star Courteney Cox wird um eine weitere Staffel verlängert, wie der US-Sender TBS nun bekannt gab. Damit endet eine lange Zitterpartie, denn aufgrund fallender Einschaltquoten wechselte die Sitcom bereits mit dem Start der vierten Staffel von ABC zum Kabelsender TBS. Die nun angekündigte fünfte Staffel umfasst lediglich 13 Episoden und wird voraussichtlich im nächsten Jahr auf Sendung gehen. Die Serie von Bill Lawrence und Kevin Biegel spielt in Florida und handelt von der frisch geschiedenen Jules Cobb, die sich nun als Immobilienmaklerin allein um ihren 18-jährigen Sohn Travis kümmert. Nun findet Jules endlich die Zeit, das Single-Dasein in vollen Zügen auszukosten. Unterstützung erhält die 40-Jährige von ihren Freundinnen Laurie (Busy Philipps) und Ellie (Christa Miller). In weiteren Rollen sind Dan Byrd, Ian Gomez, Josh Hopkins und Brian Van Holt zu sehen. Der US-Sender ABC schickt die neue Comedy-Serie Cougar Town im Jahr 2009 erstmals auf Sendung. Derzeit werden die neuen Folgen der dritten Staffel auf dem Kabelsender TBS ausgestrahlt. In Deutschland übernahm Sat.1 im Jahr 2010 die Erstausstrahlung, jedoch war der Sender mit den Einschaltquoten nicht wirklich zufrieden und beendete die erste Staffel noch vor dem Serienfinale. Die Serie wechselte mit der zweiten Staffel auf ProSieben und hat nun für die dritte Staffel einen Sendeplatz auf dem Sparten-Sender Sixx gefunden.



Tags:
TV Movie empfiehlt
Weihnachtsaktion!
14 Monate Lesevergnügen verschenken - nur 12 Monate zahlen! Das Abo endet automatisch - keine Kündigung notwendig!