Fernsehen

US-Serie "Breakout Kings" ab November auf RTL Crime

US-Serie "Breakout Kings" ab November auf RTL Crime
US-Serie "Breakout Kings" ab November auf RTL Crime

Der Pay-TV-Sender RTL Crime zeigt ab November die neue US-Serie "Breakout Kings" erstmals im deutschen Fernsehen. Im Mittelpunkt steht eine

Der Pay-TV-Sender RTL Crime zeigt ab November die neue US-Serie "Breakout Kings" erstmals im deutschen Fernsehen. Im Mittelpunkt steht eine einzigartige Task Force, die gebildet wurde, um flüchtige Strafgefangene aufzuspüren und wieder hinter Gitter zu bringen. Das Team unter der Führung des Deputy U.S. Marshal Charlie Duchamp setzt sich aus höchst unterschiedlichen Persönlichkeiten beider Seiten des Gesetzes zusammen. In den Hauptrollen sind Laz Alonso, Domenick Lombardozzi, Malcolm Goodwin, Serinda Swan, Jimmi Simpson und Brooke Nevin zu sehen.Die Serie "Breakout Kings" von Nick Santora und Matt Olmstead, die bereits für "Prison Break" zusammengearbeitet haben, beinhaltet zwei Staffeln und wurde beim US-Sender AundE ausgestrahlt. RTL Crime zeigt die komplette erste Staffel ab 14. November immer mittwochs um 20.15 Uhr.


Tags:
TV Movie empfiehlt